Colt präsentiert VMware vCloud Suite 5.1 Rechenzentrumsangebot in Europa Colt präsentiert VMware vCloud Suite 5.1 Rechenzentrumsangebot in Europa - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


09.10.2012 Rudolf Felser

Colt präsentiert VMware vCloud Suite 5.1 Rechenzentrumsangebot in Europa

Colt Technology Services wird eigenen Angaben zufolge als erster Service Provider eine europaweite vCloud-Plattform auf Basis der neuen VMware vCloud Suite 5.1 implementieren.

© Fotolia

Durch die Verfügbarkeit der Colt vCloud Services erhalten Kunden Zugriff auf Enterprise Cloud-Services von Colt Rechenzentren in Großbritannien, Frankreich, Spanien und Deutschland. "Wir freuen uns, dass sich Colt auf Basis unserer ausgezeichneten strategischen Geschäftsbeziehung entschieden hat, als einer der weltweit ersten Service Provider die VMware vCloud Suite 5.1 für seine europaweite Cloud-Plattform für Unternehmen einzusetzen", so Gavin Jackson, Director, vCloud and Service Providers, EMEA, VMware. "Seitdem das Unternehmen der erste vCloud Datacenter Service Provider in EMEA wurde, hat Colt den Einsatz dieser Services geografisch am weitesten ausgebaut. Dies gelang vor allem dank eines enormen Fachwissens hinsichtlich Netzwerkinfrastruktur sowie der Expertise bei der Bereitstellung erstklassiger Managed Services für seine Kunden."

Außerdem hat Colt diverse ergänzende Services entwickelt, mit denen Reseller Business Continuity-Lösungen für ihre Kunden konzipieren und betreiben können. Mit diesen Services erhält die Fachhandelsgemeinschaft von Colt die Möglichkeit, Backup- und Wiederherstellungs- sowie Disaster Recovery-Lösungen für vCloud-Services zu implementieren.

"Wir waren der erste europäische Partner mit einem Angebot an VMware vCloud Datacenter Services und haben eng mit den Entwicklungsteams von VMware zusammengearbeitet, um sicherzustellen, dass die neuesten vCloud-Softwareversionen die spezifischen Bedürfnisse unserer Kunden und Partner erfüllen", so Joachim Trickl, Director Sales, Central Region bei Colt. "VMware hat den Bedarf der Kunden an einer heterogenen Infrastruktur erkannt und spricht sich für eine offene API-orientierte Strategie aus. Dadurch haben unsere Unternehmenskunden die Möglichkeit, von Lösungen aus einem umfassenden Service-Portfolio zu profitieren. Gleichzeitig hat uns das Feedback unserer Reseller gezeigt, dass eine wirkliche Nachfrage nach neuen und Channel-freundlichen Backup- und Disaster Recovery-Lösungen für vCloud besteht, die sie bei dem Betrieb ihrer eigenen Lösungen in diesem Bereich unterstützen." (pi)

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema

  • ectacom GmbH

    ectacom GmbH Aus- und Weiterbildung, IT-Asset- und Lizenzmanagement, Übernahme von Softwareprojekten, Datenschutz, Antiviren- und Virenscanner Software, Backup und Recovery Systeme, Firewalls,... mehr
  • Bechtle IT-Systemhaus Österreich

    Bechtle IT-Systemhaus Österreich WLAN-Systeme, Netzwerk-Systeme (LAN, MAN, WAN), Netzwerk-Management, Server-Betriebssysteme, Verschlüsselungs- und Kryptografie Software, Security Audits, Notfalls-Rechenzentren,... mehr
  • SNP AUSTRIA GmbH

    SNP AUSTRIA GmbH Qualitätssicherung, Kaufmännische Software (ERP), Tools, Programmiersprachen, Datenkonvertierung, Übernahme von Softwareprojekten, Systempflege- und Wartung,... mehr
  • EASY SOFTWARE GmbH

    EASY SOFTWARE GmbH Schrifterkennung, Mobile Lösungen und Applikationen, Management Informationssysteme (MIS), Dokumentenmanagement und ECM, Business Intelligence und Knowledge Management mehr

Hosted by:    Security Monitoring by: