Atos sucht die besten Konzepte für das vernetzte Wohnen Atos sucht die besten Konzepte für das vernetzte Wohnen - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


28.10.2014 pi/Rudolf Felser

Atos sucht die besten Konzepte für das vernetzte Wohnen

In partnerschaftlicher Zusammenarbeit mit EEBus fordert die Atos IT Challenge Studierende aus zehn Ländern auf, ihre Ideen einzureichen.

© lassedesignen - Fotolia.com

Atos startet heute in Zusammenarbeit mit EEBus seine vierte IT Challenge. Studierende von Universitäten aus zehn Ländern sind dazu aufgerufen, die besten Konzepte für das vernetzte Wohnen zu erarbeiten. Die Vision: Eine Welt, in der das Zuhause, der Arbeitsplatz und die Stadt nahtlos über mehrere intelligente Geräte miteinander verbunden sind und Video-, Sprach- und Datendienste jederzeit und überall universelle Vernetzung schaffen.

Das künftige Siegerteam gewinnt eine Reise nach Barcelona. Dort wird es das Mobile Competence Center von Atos besichtigen, um mit den Atos-Experten abzuklären, ob und wie ihre Apps weiterentwickelt und vermarktet werden können. Die Zweit- und Drittplatzierten erhalten neben einer Auszeichnung ein Tablet-PC.

Gilles Grapinet, Senior Executive Vice President bei Atos und Chief Executive Officer bei Worldline, sagt: "Gartner prognostiziert für das Jahr 2018 25 Milliarden vernetzte Geräte. Ericsson rechnet mit 4,5 Milliarden Smartphones weltweit. Wir bei Atos und Worldline stehen im Zentrum dieser neuen Möglichkeiten und sehen bereits, wie sie unseren Alltag deutlich verbessern können. Vernetzte Fahrzeuge, Smart Boxes und Roboter, die unsere Heizungs- und Beleuchtungssysteme steuern, sind dabei erst der Anfang. Durch immer mehr vernetzte Geräte und Anwendungen ist das Potenzial enorm, unseren Alltag angenehmer zu gestalten und gleichzeitig Kosten und Energie zu sparen. Dies ist eine spannende Herausforderung und ich ermutige die Studierenden an unseren Partneruniversitäten kreativ und in großen Dimensionen zu denken."

Peter Kellendonk, Präsident bei EEBus, erklärt: "Wir sind stolz darauf, uns an dieser IT Challenge zu beteiligen. Wir kombinieren die Geräte und Technologien aus unserem täglichen Leben – Hausgeräte, Heizungs- und Sicherheitssysteme – und arbeiten mit Energieversorgern und Telekommunikationsunternehmen zusammen, um neue Services und Lösungen auf den Weg zu bringen. Werden Sie mit EEBus kreativ und beginnen Sie heute mit der Gestaltung der Zukunft, indem Sie sich auf diese Herausforderung einlassen. Die Zukunft entsteht heute."

Die Teams können sich unter atositchallenge.net anmelden und bis zum 12. Dezember 2014 ihren ersten Beitrag einstellen. Maximal 15 erfolgreiche Teams kommen in die engere Auswahl. Davon werden vierzehn Teams von der Atos Scientific Community, einem globalen Netzwerk der etwa 100 besten Business Technologists von Atos, und Experten von EEBus ausgewählt. Ein weiteres Team wird von der Öffentlichkeit ausgewählt: Das Team, das den meisten Facebook-Benutzern gefällt, kommt in die nächste Runde. (pi)

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Whitepaper

Kein Premium Inhalt vorhanden.

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema

  • HATAHET productivity solutions GmbH

    HATAHET productivity solutions GmbH Individual-Softwareentwicklung, Migrations-Management, Programmierung, System- und Netzwerk-Tuning, Systemintegration und Systemmanagement, Übernahme von Softwareprojekten, User Helpdesk-Systeme und Hotlines,... mehr
  • ETC - Enterprise Training Center

    ETC - Enterprise Training Center E-Learning, Datenschutz, B2B Dienste und Lösungen, Outsourcing, IT-Personalbereitstellung, Aus- und Weiterbildung mehr
  • selectyco Media Solutions GmbH

    selectyco Media Solutions GmbH B2C Dienste und Lösungen, B2B Dienste und Lösungen mehr
  • Editel Austria GmbH

    Editel Austria GmbH Supply Chain Management, E-Procurement und Supply Chain Management, Datenkonvertierung, Überwachungssysteme, Trust Center/Zertifizierungssoftware, Digitale Signatur, Datensicherung,... mehr

Hosted by:    Security Monitoring by: