Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


02.08.2016 Wolfgang Franz/pi

Industrie 4.0-Trends: 14. Internationaler Leobener Logistik Sommer

Der 14. Internationale Leobener Logistik Sommer stellt am 15. und 16. September unter dem Motto "Dynamische Systeme in einer digitalen Welt – Willkommen in der Logistikwelt von morgen" zukunftsorientierte Lösungen und Entwicklungen rund um das Thema Industrie 4.0 und die Auswirkungen auf den Menschen in den Fokus.

Ulrich von Weizsäcker, ein Mann der Politik und Wissenschaft, Umweltwissenschaftler und Klimaexperte.

Ulrich von Weizsäcker, ein Mann der Politik und Wissenschaft, Umweltwissenschaftler und Klimaexperte.

© Kleine Zeitung/Weichselbraun

Helmut Zsifkovits, Präsident des Logistik Clubs in Leoben, eröffnet den Kongress, der sich in den letzten Jahren zu einem echten Think-Tank der Logistikbranche entwickelt hat. Top-Referenten aus Wirtschaft und Wissenschaft gestalten das Programm am 15. und 16. September im Audimax der Montanuniversität Leoben. Ein Highlight erwartet die Tagungsteilnehmer gleich zu Beginn: Ulrich von Weizsäcker, ein Mann der Politik und Wissenschaft, Umweltwissenschaftler und Klimaexperte, stellt in seiner Keynote "Der nächste Kondratieff-Zyklus" seine Sichtweise über die "Theorie der langen Wellen" vor.

Referenten und Themen am ersten Kongresstag

  • Heinz Moitzi, COO AT&S: "Als nächstes kommt Leben 4.0"
  • Mathias Langhans, Siemens AG, Deutschland:"Automatische Identifikation als Enabler für Industrie 4.0"
  • Christian Hiebl, ABF Industrielle Automation: "Vollautomatisierte Warentracking und Echtzeit-Materialflusssteuerung in der Schwerindustrie"
  • Johannes Tulusan, SAP, Leiter Big Data Unternehmensentwicklung Zentral- / Osteuropa: "IoT Projekte erfolgreich umsetzen: Technologische Anforderungen und Praxisbeispiele"
  • Daniela Wurhofer und Thomas Meneweger, Universität Salzburg, Center für Human-Computer Interaction: "Assist 4.0: Eine Symbiose zwischen Physischem und Digitalem"
  • Jonas Amri, Robert Bosch: "Industrie 4.0: Die Vision in der Praxis"


Live-Schaltung ins modernste Lebensmittel-Logistikzentrum Europas
Der zweite Kongresstag startet wiederum mit einem Highlight: Bei einer Live-Schaltung in eines der modernsten Lebensmittel-Logistikzentren zeigen Martin Gleiss, Leiter Konzernlogistik und Warenfluss bei SPAR, und KNAPP-CEO Gerald Hofer innovative Technologien, die SPAR gemeinsam mit der KNAPP AG entwickelt hat. Die Tagungsteilnehmer werden nicht nur einen exklusiven Einblick ins Logistikzentrum bei SPAR in Ebergassing, sondern auch den Ersteinsatz von "Schwarmintelligenz" mit völlig frei navigierenden Shuttles live miterleben können.

Den anschließenden Live-Workshop zum Schwerpunktthema "Industrie 4.0: Technik und Forschung, Soziales und Bildung" moderiert Dirk Jodin, Institut für Technische Logistik der TU-Graz.

Ausstellung, Networking und Unterhaltung
Rund 20 Aussteller und Partner präsentieren im Rahmen der Tagung ihr Lösungsportfolio. Neben Erfahrungsaustausch und Networking in den Vortragspausen und beim Get-Together kommt aber auch die Unterhaltung nicht zu kurz: Bei der schon traditionellen Abendveranstaltung im Falkensteiner Hotel & Asia Spa sorgt Kabarettist Clemens Maria Schneider für gute Laune.

14. Internationale Leobener Logistik Sommer

Termin: 15. und 16. September 2016
Veranstalter: Logistik Club Leoben
Veranstaltungsort: Montanuniversität Leoben, Franz-Josef-Straße 18, 8700 Leoben

Weitere Informationen und Anmeldung finden Sie hier.

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Whitepaper

Kein Premium Inhalt vorhanden.

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema

  • MIC – managing international customs & trade compliance

    MIC – managing international customs & trade compliance Supply Chain Management, Kaufmännische Software (ERP), Expertensysteme, E-Procurement und Supply Chain Management, B2B Dienste und Lösungen mehr
  • ITSDONE GRUPPE

    ITSDONE GRUPPE Office Software, Kaufmännische Software (ERP), Datenbanken, Server-Betriebssysteme, Programmiersprachen, Betriebssysteme für PCs, Netzwerk- und Systemüberwachung,... mehr
  • DBConcepts GmbH. Die Oracle Experten.

    DBConcepts GmbH. Die Oracle Experten. Enterprise Application Integration, Datenbanken, Business Intelligence und Knowledge Management, Tools, Server-Betriebssysteme, Middleware, Betriebssysteme für PCs,... mehr
  • EASY SOFTWARE GmbH

    EASY SOFTWARE GmbH Schrifterkennung, Mobile Lösungen und Applikationen, Management Informationssysteme (MIS), Dokumentenmanagement und ECM, Business Intelligence und Knowledge Management mehr

Hosted by:    Security Monitoring by: