Rittal erweitert IT-Cooling Palette Rittal erweitert IT-Cooling Palette - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


20.08.2015 pi

Rittal erweitert IT-Cooling Palette

Rittal hat sein Portfolio im Bereich IT-Klimatisierung für Racks und Serverräume ausgebaut und stellt für die Lösungsfindung einen IT-Cooling bereit.

Rittal IT-Cooling Selektor: Die richtige Kühllösung für Ihre Anforderungen auszuwählen, ist nicht immer einfach.

Rittal IT-Cooling Selektor: Die richtige Kühllösung für Ihre Anforderungen auszuwählen, ist nicht immer einfach.

© Rittal

Vom einfachen Lüfter, über ein seitlich angereihtes Liquid Cooling Package auf Rackbasis bis hin zu einer Raumklimalösung mittels der neuen CRAC-Produktreihe, deckt Rittal mit seiner Klimatisierungspalette das gesamte Leistungsspektrum ab. Dabei reichen die Verlustleistungsklassen im Rack von 500 W bis hin zu 167.000 W. Durch individuell gestaltbare Lösungen deckt das Rittal Produktportfolio weitestgehend alle Anforderung für die Klimatisierung von Serverräumen ab.

Der Anwender kann wählen zwischen Rack-, Reihen- oder Raumklimatisierung. Mit dem neuen IT-Selektor geht die Auswahl nun noch schneller: anhand der Verlustleistung je Rack können in der Selektor-Tabelle sehr einfach passende technische Klimalösungen für den Serverraum abgelesen werden. Über Links kommt man zu den online verfügbaren Detailinformationen. (pi)

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema


Hosted by:    Security Monitoring by: