Micro Focus: Neue Lösung für Testen von Mainframe-Applikationen Detail - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


12.10.2011 Rudolf Felser

Micro Focus: Neue Lösung für Testen von Mainframe-Applikationen

Micro Focus stellt mit dem neuen Test Server eine Lösung vor, mit der Mainframe-Applikationen kostengünstig auf einer Windows-Plattform getestet werden können.

Micro Focus Test Server ist eine mit IBM z/OS kompatible Plattform, auf der Applikationen wie auf dem Mainframe ausgeführt werden können. Die Test-Ressourcen können damit einfach und schnell erhöht werden. Der Test Server ist den Angaben zufolge "die erste und einzige IBM-Mainframe-kompatible Lösung für System- und Integrationstests auf einer kostengünstigen und hochskalierbaren Windows-Plattform".

Rainer Downar, Vice President für Central, Northern und Eastern Europe von Micro Focus, erklärt: "Weltweit wird eine große Anzahl von IBM-Mainframes eingesetzt und für 76 Prozent der CIOs sind sie integraler Bestandteil ihrer Business-Aktivitäten (Standish Group Survey, Juli 2011). Applikationen auf IBM-Mainframes sind fast immer unternehmenskritisch. Man muss deshalb ausreichende Testressourcen zur Verfügung haben, um sicherzustellen, dass Applikationen die Anforderungen des Unternehmens und der Kunden zuverlässig erfüllen."

"Das Rehosting von Testprozeduren ist die ideale Lösung für Unternehmen mit begrenzten Mainframe-Ressourcen", ergänzt Downar. "Sie können damit zum einen die Kosten im Griff behalten beziehungsweise senken, weil sie nicht in zusätzliche MIPS investieren müssen. Zum anderen können sie Tests schneller und ohne Abstriche bei der Qualität durchführen."

Der Test Server von Micro Focus unterstützt eine große Anzahl von Mainframe-COBOL- und -Assembler-Applikationen und -Daten einschließlich Batch-Verarbeitungen mit JCL, Online CICS oder IMS TM, DB2, IMS DB und VSAM Files. Er bietet eine Black-Box-Test-Umgebung für Applikationen, bei denen .NET- und Java-Programme auf Mainframe-COBOL-Ressourcen zugreifen sowie nahtlosen und sicheren Zugriff auf Mainframe-Source-Code-Bibliotheken, -Applikationen und -Daten. (pi/rnf)

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema

  • Dicom Computer VertriebsgesmbH

    Dicom Computer VertriebsgesmbH WLAN-Systeme, VPN, Netzwerk-Systeme (LAN, MAN, WAN), Netzwerk-Management, Netzwerk-Diagnose-Systeme, Netzkomponenten, Mobile Lösungen und Applikationen,... mehr
  • NAVAX Unternehmensgruppe

    NAVAX Unternehmensgruppe Wasser- und Energieversorgung, Vereine und Verbände, Öffentliche Verwaltung, Medizin und Gesundheitswesen, Maschinen- und Anlagenbau, Konsumgüterindustrie, Immobilien,... mehr
  • DBConcepts GmbH. Die Oracle Experten.

    DBConcepts GmbH. Die Oracle Experten. Enterprise Application Integration, Datenbanken, Business Intelligence und Knowledge Management, Tools, Server-Betriebssysteme, Middleware, Betriebssysteme für PCs,... mehr
  • Dimension Data Austria GmbH

    Dimension Data Austria GmbH Call Center, IKT-Consulting, Migrations-Management, Outsourcing, Systemintegration und Systemmanagement, Systempflege- und Wartung mehr

Hosted by:    Security Monitoring by: