Microsoft behält mit Rittal einen kühlen Kopf Detail - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


01.03.2011 pi/Rudolf Felser

Microsoft behält mit Rittal einen kühlen Kopf

Im Microsoft EEC können Unternehmenskunden von Microsoft können ihre Produktionsumgebungen simulieren. Zum Einsatz kommen dafür Server-Racks sowie Kühlsysteme von Rittal.

Building 25, auf dem Hauptcampus des größten Softwareherstellers der Welt gelegen, beherbergt das Microsoft Enterprise Engineering Center (EEC). Das Validation Center ist ein Teil des "Server und Tools"-Bereichs und umfasst mehr als 700 Server, eine Speicherkapazität von mehr als drei Petabyte und eine zentrale Switching-Fabric mit über zwanzig Terabyte.

Unternehmenskunden von Microsoft können hier ihre Produktionsumgebungen simulieren und so die Konfiguration und Skalierbarkeit von Vorabversionen neuer Software im Praxiseinsatz testen. Um die Kapazität des EEC zu erweitern und die Testmöglichkeiten des Labors zu verbessern, hat Microsoft 2009 eine Erweiterung fertig gestellt. Das Herz bilden 38 TS 8-Server-Racks sowie 15 Rack-basierte High-Density-Kühlsysteme LCP Plus (Liquid Cooling Package) von Rittal.

EFFIZIENT UND FLEXIBEL Die Rittal TS 8-Schaltschränke und die Liquid Cooling Packages eignen sich besonders für moderne High Density Rechenzentren, in denen Blade-Server immer mehr Last und damit Abwärme in die Server-Schränke bringen. Das modulare TS 8-System ist daher für ein Gewicht von bis zu 1.600 kg ausgelegt. Die Besonderheit des LCPs gegenüber herkömmlichen Klimatisierungslösungen ist ihre Nähe zur Wärmequelle. Umluftklimatisierungen versorgen ganze Rechenzentrumsräume mit einer Vielzahl an Servern pauschal mit kalter Luft. Im Gegensatz dazu werden die LCPs direkt an die Racks angereiht und blasen die Kaltluft gezielt vor die Server. Dadurch könne das System nicht nur sehr hohe Wärmelasten abführen, sondern senke den Energieverbrauch für die Klimatisierung um bis zu 40 Prozent, so Rittal.

"Mit dem LCP Plus-Kühlsystem von Rittal werden zwei wichtige Kriterien im EEC erfüllt", erläutert John Cressey von Microsoft EEC. "Erstens ist die Kühlung in eine geschlossene Umgebung integriert. Das ermöglicht es uns, sie viel gezielter zu überwachen und so noch energieeffizientere Lösungen für die Zukunft zu entwickeln. Zweitens ist diese Lösung beweglicher und flexibler als die ehemals zentral gekühlten Rechenzentren." Mit der Kombination von TS 8 und LCP Plus baut Microsoft im EEC in sich geschlossene "Zellen" von Server-Schränken, in denen Microsoft-Kunden die Energieeffizienz neuer Software ohne Außeneinflüsse messen können. "Außerdem", fügt Cressey hinzu, "ist die verbesserte Energieeffizienz ein Segen für mein Budget." (pi/rnf)

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema

  • SNP AUSTRIA GmbH

    SNP AUSTRIA GmbH Qualitätssicherung, Kaufmännische Software (ERP), Tools, Programmiersprachen, Datenkonvertierung, Übernahme von Softwareprojekten, Systempflege- und Wartung,... mehr
  • Rittal GmbH

    Rittal GmbH Netzwerk-Management, Netzkomponenten, Zugangs- und Zutrittskontrolle, Unterbrechungsfreie Stromversorgung (USV), Überwachungssysteme, Notfalls-Rechenzentren, Netzwerk- und Systemüberwachung,... mehr
  • Anexia

    Anexia Application Service Providing, Auftragsentwicklung für Software, Individual-Softwareentwicklung, RZ-Dienstleistungen, Übernahme von Softwareprojekten, User Helpdesk-Systeme und Hotlines mehr
  • adesso Austria GmbH

    adesso Austria GmbH Öffentliche Verwaltung, Grundstoffindustrie, Großhandel, Finanzdienstleistungen, Fertigung, Produktion und Konstruktion, Druck- und Verlagswesen, Qualitätssicherung,... mehr

Hosted by:    Security Monitoring by: