Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


VMware skizziert neue Unternehmensstrategie

VMware-CEO Pat Gelsinger hat bei einem strategischen Forum für institutionelle Investoren Neuerungen in der Unternehmensstrategie skizziert. Diese umfassen Details zum Software-Defined Datacenter sowie Erweiterungen der Hybrid Cloud-Angebote von VMware zur Unterstützung der Multi Device-Ära.

VMware-CEO Pat Gelsinger hat Neuerungen in der Unternehmensstrategie verraten.

VMware-CEO Pat Gelsinger hat Neuerungen in der Unternehmensstrategie verraten.

© VMware

„VMwares Vision ist es, IT für Personen und Unternehmen durch Virtualisierungssoftware radikal zu vereinfachen“, sagt Pat Gelsinger. „Unsere Kunden erwarten von uns, dass auch schwierige Herausforderungen in der IT einfach und elegant gelöst werden. Effizienz, Kontrolle und Agilität werden so auf ein neues Level gehoben. Um dies zu ermöglichen, werden wir weiterhin innovative Angebote auf den Markt bringen, die die IT zu einem Service-Broker machen, der Geschäftsprozesse beschleunigt und Wettbewerbsvorteile generiert.“

vmware

In 2013 stehen drei große Bereiche für VMware im Fokus:

  • Das Software-Defined Datacenter: Mit dem Software-Defined Datacenter erweitert VMware die Vorteile von Virtualisierung auf alle Bereiche des Rechenzentrums – Netzwerk, Sicherheit, Storage und Verwaltung. Heute kündigte VMware an, die Produktlinie VMware vCloud Networking and Security und die Nicira Network Virtualisation Platform (NVP) in eine einzige Produktfamilie namens VMware NSX zusammenzuführen. VMware NSX, voraussichtlich verfügbar im zweiten Halbjahr 2013, wird die vollen Funktionalitäten für Netzwerk-Virtualisierung enthalten. Es wird VMware und Nicht-VMware Hypervisoren verbinden und Cloud Management Systeme unterstützen, dabei kann es auf jeder zugrundeliegenden Netzwerk-Hardware betrieben werden.
  • Die Hybrid Cloud umsetzen: VMware kündigt ferner an, das Software-Defined Datacenter mit Hybrid Cloud Service-Angeboten zu erweitern. Diese ermöglichen den 480.000 VMware-Kunden von den Vorteilen der Public Cloud zu profitieren, ohne ihre bestehenden Anwendungen umzustellen. Die herkömmlichen Management-, Orchestration-, Netzwerk- und Sicherheits-Modelle können dabei ebenfalls weiter betrieben werden. Die VMware vCloud Hybrid Services sollen später in diesem Jahr eingeführt werden und sind voraussichtlich über die bestehenden Kanäle verfügbar.
  • Die Multi-Device Ära: Mit der neuen VMware Horizon Suite zeigt VMware, wie Kunden ihre Mitarbeiter mit eigenen Daten, Anwendungen und Desktops verbinden können. Als umfassende Plattform mobile Arbeitskräfte nutzt die VMware Horizon Suite Virtualisierung, um Technologie-Silos aus Daten, Anwendungen und Desktops in zentralisierte IT-Services zu verwandeln. Diese können einfach aufgesetzt, verwaltet und an Nutzer auf beliebige Endgeräte ausgeliefert werden. Mit VMware Horizon Suite können Kunden den Bedürfnissen ihrer zunehmend mobilen Arbeitskräfte begegnen, ohne Kontrolle oder Sicherheit einbüßen zu müssen. 
Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

comments powered by Disqus
   

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

Werden Sie CW-Premium User

Whitepaper und Printausgabe kostenlos lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema

  • NetApp Austria GmbH

    NetApp Austria GmbH Management Informationssysteme (MIS), Dokumentenmanagement und ECM, Datenbanken, Business Intelligence und Knowledge Management, Netzwerk- und Systemüberwachung, Datensicherung, Datenschutz,... mehr
  • Rittal GmbH

    Rittal GmbH Netzwerk-Management, Netzkomponenten, Zugangs- und Zutrittskontrolle, Unterbrechungsfreie Stromversorgung (USV), Überwachungssysteme, Notfalls-Rechenzentren, Netzwerk- und Systemüberwachung,... mehr
  • Avnet Technology Solutions Handelsgesellschaft m.b.H.

    Avnet Technology Solutions Handelsgesellschaft m.b.H. Office Software, Enterprise Application Integration, Datenbanken, Collaboration und Groupware, Business Intelligence und Knowledge Management, Treiber und Routinen, Server-Betriebssysteme,... mehr
  • Dicom Computer VertriebsgesmbH

    Dicom Computer VertriebsgesmbH WLAN-Systeme, Netzwerk-Management, Netzwerk-Diagnose-Systeme, Netzkomponenten, Mobile Lösungen und Applikationen, Server-Betriebssysteme, Unterbrechungsfreie Stromversorgung (USV),... mehr

Programmierung & Hosting: