Cyber-Spionage: US-Streit mit China eskaliert Cyber-Spionage: US-Streit mit China eskaliert - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


21.05.2014 pte

Cyber-Spionage: US-Streit mit China eskaliert

Der Streit um mutmaßliche Cyber-Spionage zwischen China und den USA droht zunehmend zu eskalieren.

USA und China im Streit

USA und China im Streit

© Alexander Wurditsch - Fotolia.com

Das chinesische Verteidigungsministerium Ministry of National Defense hat nun ein offizielles Statement veröffentlicht, in dem ein Sprecher der Behörde die entsprechenden Anschuldigungen und die Anklage gegen fünf Offiziere der chinesischen Volksbefreiungsarmee wegen angeblicher Hackerangriffe auf das Schärfste zurückweist. Die eigene Regierung und das Militär seien zu keiner Zeit an dem Cyber-Diebstahl von Handelsgeheimnissen beteiligt gewesen, heißt es in dem Papier. Gleichzeitig wird darin auch die US-Regierung der Scheinheiligkeit und Doppelmoral bezichtigt und aufgefordert, die Klagen unverzüglich wieder zurückzunehmen.

"Die Position der chinesischen Regierung zum Thema Cyber-Security ist konsequent und fest umrissen. Weder die Regierung noch das Militär und das zuständige Personal haben jemals Cyber-Diebstahl von Handelsgeheimnissen begangen oder daran teilgenommen", stellt Geng Yansheng, Sprecher des Verteidigungsministeriums unmissverständlich klar. Die Anschuldigungen der USA seien deshalb "vollkommen unbegründet und haltlos".

Hinter der Aktion vermutet Geng hingegen "versteckte Motive": "US-Institutuionen sind schon seit langem in großangelegte und organisierte Cyber-Diebstähle involviert." Als Beispiele nennt der Sprecher das Anzapfen von Leitungen und andere Überwachungsaktivitäten gegen ausländische Politiker, Unternehmen und Einzelpersonen.

"Die US-Seite hat eine Doppelmoral entwickelt, was den Bereich Cyber-Security betrifft. Das chinesische Militär ist genauso ein Opfer von Cyber-Diebstahl", so Geng weiter. In diesem Zusammenhang verweist er auf Statistiken, die zeigen, dass die Computerterminals des eigenen Militärs in den vergangenen Jahren stark unter der großen Zahl von Cyber-Attacken gelitten haben soll. "Ein guter Teil dieser Angriffe gingen von den Vereinigten Staaten aus", betont Geng, der nun seinerseits von den verantwortlichen US-Stellen Aufklärung hierfür fordert.

Wenn es um Vorwürfe in Bezug auf Cyber-Spionage geht, hat die chinesische Führung bislang auf Anschuldigungen aus Washington eher gelassen und zurückhaltend reagiert. Mit der aktuellen Anklage haben sich die USA aber nun offensichtlich endgültig den Zorn der Führung in Peking zugezogen. Dies zeigt sich unter anderem bereits darin, dass der chinesische Vizeaußenminister Zheng Zeguang gestern, Dienstag, den US-Botschafter ins Außenministerium bestellt hat.

"Die militärischen Beziehungen zwischen China und den USA haben sich zuletzt sehr positiv entwickelt. Diese Aktion hat das gegenseitige Vertrauen aber ernsthaft beschädigt und widerspricht der gemeinsamen Verpflichtung zu einem gesunden, stabilen und verlässlichen militärischen Verhältnis", beschreibt Geng die gegenwärtige Situation. (pte)

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema

  • VOQUZ Technologies GmbH

    VOQUZ Technologies GmbH Öffentliche Verwaltung, Maschinen- und Anlagenbau, Finanzdienstleistungen, Qualitätssicherung, Product Lifecycle Management (PLM), Mobile Lösungen und Applikationen, Management Informationssysteme (MIS),... mehr
  • DBConcepts GmbH. Die Oracle Experten.

    DBConcepts GmbH. Die Oracle Experten. Enterprise Application Integration, Datenbanken, Business Intelligence und Knowledge Management, Tools, Server-Betriebssysteme, Middleware, Betriebssysteme für PCs,... mehr
  • ELO Digital Office AT GmbH

    ELO Digital Office AT GmbH Mobile Lösungen und Applikationen, Dokumentenmanagement und ECM, Übernahme von Softwareprojekten, Systemintegration und Systemmanagement, Programmierung, Individual-Softwareentwicklung, IKT-Consulting,... mehr
  • Dicom Computer VertriebsgesmbH

    Dicom Computer VertriebsgesmbH WLAN-Systeme, VPN, Netzwerk-Systeme (LAN, MAN, WAN), Netzwerk-Management, Netzwerk-Diagnose-Systeme, Netzkomponenten, Mobile Lösungen und Applikationen,... mehr

Hosted by:    Security Monitoring by: