Barracuda Security Suite: Kombinierte Security-Lösung für Netzwerk und Content Barracuda Security Suite: Kombinierte Security-Lösung für Netzwerk und Content - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


25.11.2014 pi/Rudolf Felser

Barracuda Security Suite: Kombinierte Security-Lösung für Netzwerk und Content

Die neue Lösung integriert virtuelle Appliances der Barracuda Firewall, Barracuda Web Filter und Barracuda Spam Firewall in einer Hardware-Plattform.

Barracuda Security Suite

Barracuda Security Suite

© Barracuda Networks

Die Barracuda Security Suite schützt vor Angriffen per E-Mail, Webzugriff und auf den Netzwerk-Perimeter. Durch den Schutz dieser häufig genutzten Angriffsflächen unternimmt Barracuda Networks damit eigenen Angaben zufolge "einen wichtigen Schritt zur Total Threat Protection". Die Suite vereint drei virtualisierte Produkte in einer Next-Generation-Plattform für Organisationen mittlerer Größe. Die virtuellen Instanzen der Barracuda Firewall, Barracuda Web Filter und Barracuda Spam Firewall arbeiten unabhängig voneinander. Damit adressiert sie eine Schwachstelle herkömmlicher Unified-Threat-Management-(UTM)-Systeme, deren Leistung abfallen kann, wenn alle Elemente gleichzeitig im Einsatz sind. Anwender haben die Möglichkeit, jede der Funktionen in einer virtuellen Plattform separat zu skalieren.

Stephen Pao, GM Security, Barracuda: "Schon heute haben viele Organisationen Firewalls, Webfilter und E-Mail-Security-Lösungen. Doch meistens sind sie nicht gut verzahnt, und die Anwender müssen mit verschiedenen Bedienoberflächen mehrerer Anbieter jonglieren. Mit der Barracuda Security Suite bieten wir vereinheitlichten Schutz und helfen Organisationen dabei, einen kompletten Schutz im Sinne von 'Total Threat Protection' anzugehen."
 
Die Barracuda Security Suite ist für den Betrieb mit einem eigenen Netzwerk-Virtualisierungs-Hypervisor ausgelegt. Durch Partitionierung der Ressourcen sollen die Einzelleistungen und ihre Geschwindigkeit geschützt werden.

Der Barracuda Security Suite ist ab sofort verfügbar. Der Preis der Barracuda Security Suite beginnt bei rund 6.450 Euro (zzgl. MwSt.) für die Appliance und rund 3.150 Euro (zzgl. MwSt.) für das kombinierte Energize Update- und Instant Replacement Abonnement für die Laufzeit von einem Jahr. Das Abo beinhaltet technischen Support, Aktualisierung der Firmware und den kostenfreien Austausch beschädigter oder vier Jahre alter Hardware. Die Preisgestaltung außerhalb der Eurozone und die Abonnement-Dauer variieren je nach Region. (pi)

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema


Hosted by:    Security Monitoring by: