BBC spioniert E-Mail-Konten von Mitarbeitern aus BBC spioniert E-Mail-Konten von Mitarbeitern aus - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


15.01.2015 pte

BBC spioniert E-Mail-Konten von Mitarbeitern aus

Die britische Rundfunkanstalt BBC soll in den vergangenen zwei Jahren rund 150 E-Mail-Accounts von Mitarbeitern ausspioniert haben.

© Eisenhans - Fotolia.com

Nach einer sogenannten "Freedom of Information"-Anfrage durch die Zeitung "Press Gazette" hat die BBC bekannt gegeben, 37 E-Mail-Accounts überwacht zu haben – um mögliche Informationslecks aufzudecken. Weitere Accounts sollen unter anderem wegen Beschwerden, Belästigungen und Betrugsbeschuldigungen überwacht worden sein.

BBC gab in einem Interview gegenüber Press Gazette an, "selten E-Mail-Accounts von Mitarbeitern zu überwachen und nur in außergewöhnlichen Situationen, wo es angemessen und notwendig ist und eine verhältnismäßige Reaktion darstellt". Und weiter heißt es: "Im seltenen Fall, etwa in Verbindung mit Kriminal-, Datensicherheit- oder Disziplinar-Ermittlungen, wo es notwendig erscheint, E-Mails zu überwachen, verfügt die BBC über einen formalen Prozess, dem vom BBC Investigation Service Folge geleistet werden muss."

Das volle Ausmaß der Überwachung erscheint weit größer – 148 Accounts wurden in den Jahren 2013 und 2014 ausspioniert. Vor zwei Jahren waren es 46 Accounts, wovon zehn mit Informationslecks in Verbindung gebracht wurden. Diese Zahl stieg im vergangenen Jahr auf 56 überwachte Mitarbeiter-Konten an, wovon 27 als Informationslecks verdächtigt wurden. Des Weiteren wurden 46 Accounts über die vollen zwei Jahre hinweg überwacht.

"Die BBC hat in der Vergangenheit jede signifikante Überwachung von Mitarbeiter-Konten bestritten, höchstens bei Kriminal- oder Disziplinar-Ermittlungen, aber diese Zahlen stellen ihre Erklärung in Frage und die NUJ (National Union of Journalists) wird mit ihrem Vertreter-Netzwerk daran arbeiten, die Spionage, die stattgefunden hat, aufzuklären", zitiert der "Guardian" Michelle Stanistreet von der NUJ. (pi)

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema

  • Editel Austria GmbH

    Editel Austria GmbH Supply Chain Management, E-Procurement und Supply Chain Management, Datenkonvertierung, Überwachungssysteme, Trust Center/Zertifizierungssoftware, Digitale Signatur, Datensicherung,... mehr
  • free-com solutions gmbh

    free-com solutions gmbh Werbewirtschaft, Wasser- und Energieversorgung, Vereine und Verbände, Umweltschutz, Touristik, Personenverkehr, Öffentliche Verwaltung,... mehr
  • Dimension Data Austria GmbH

    Dimension Data Austria GmbH Call Center, IKT-Consulting, Migrations-Management, Outsourcing, Systemintegration und Systemmanagement, Systempflege- und Wartung mehr
  • adesso Austria GmbH

    adesso Austria GmbH Öffentliche Verwaltung, Grundstoffindustrie, Großhandel, Finanzdienstleistungen, Fertigung, Produktion und Konstruktion, Druck- und Verlagswesen, Qualitätssicherung,... mehr

Hosted by:    Security Monitoring by: