Warnung: Online-Erpresser fordern Bitcoins von österreichischen Unternehmen Warnung: Online-Erpresser fordern Bitcoins von österreichischen Unternehmen - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


14.06.2015 pi/Rudolf Felser

Warnung: Online-Erpresser fordern Bitcoins von österreichischen Unternehmen

Das Cyber Crime Competence Center (C4) im Bundeskriminalamt warnt vor Erpressern, die mittels Androhung von DDoS-Angriffen Bitcoins erpressen wollen.

Bitcoins her, sonst DDoS-Attacke!

Bitcoins her, sonst DDoS-Attacke!

© Bundesministerium für Inneres

Das Cyber Crime Competence Center (C4), die nationale Koordinierungs- und Meldestelle zur Bekämpfung der Cyberkriminalität, warnt österreichische Unternehmen vor einer Erpressungs-Welle. Zunehmen würden demnach österreichische Online-Unternehmen erpresserische E-Mails erhalten, in denen Sie aufgefordert werden, einen bestimmten Betrag in der virtuellen Währung Bitcoin zu bezahlen. Widrigenfalls wird mit DDoS-Angriffen gedroht. Die Täter untermauern diese Drohung mit einer etwa einstündigen DDoS-Attacke im Anschluss an ihre E-Mail. Dadurch wird der Zugriff auf die Webseiten der Unternehmen blockiert und die Unternehmen  weitgehend vom Internet abgeschnitten.

Das C4 empfiehlt die folgende Vorgehensweise:
Nehmen Sie vorbeugend Kontakt zu Ihrem Internet Service Provider (ISP) auf und vereinbaren Sie geeignete Maßnahmen.
Überprüfen Sie Ihre Systeme, inwieweit diese gegen derartige Angriffe geschützt sind.
Im Falle eines Angriffes wenden Sie sich umgehend an die Cybercrime-Meldestelle im Bundeskriminalamt unter against-cybercrime(at)bmi.gv.at.
Bezahlen Sie NICHT den geforderten Geldbetrag. (pi)

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema

  • DBConcepts GmbH. Die Oracle Experten.

    DBConcepts GmbH. Die Oracle Experten. Enterprise Application Integration, Datenbanken, Business Intelligence und Knowledge Management, Tools, Server-Betriebssysteme, Middleware, Betriebssysteme für PCs,... mehr
  • Dicom Computer VertriebsgesmbH

    Dicom Computer VertriebsgesmbH WLAN-Systeme, VPN, Netzwerk-Systeme (LAN, MAN, WAN), Netzwerk-Management, Netzwerk-Diagnose-Systeme, Netzkomponenten, Mobile Lösungen und Applikationen,... mehr
  • adesso Austria GmbH

    adesso Austria GmbH Öffentliche Verwaltung, Grundstoffindustrie, Großhandel, Finanzdienstleistungen, Fertigung, Produktion und Konstruktion, Druck- und Verlagswesen, Qualitätssicherung,... mehr
  • VOQUZ Technologies GmbH

    VOQUZ Technologies GmbH Öffentliche Verwaltung, Maschinen- und Anlagenbau, Finanzdienstleistungen, Qualitätssicherung, Product Lifecycle Management (PLM), Mobile Lösungen und Applikationen, Management Informationssysteme (MIS),... mehr

Hosted by:    Security Monitoring by: