it-sa 2015 auf einen Blick it-sa 2015 auf einen Blick - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


31.07.2015 pi/Rudolf Felser

it-sa 2015 auf einen Blick

Vom 6. bis 8. Oktober 2015 dreht sich auf der it-sa im Messezentrum Nürnberg alles um den Schutz vor Hackern und Malware. Besucher, die bereits die Ausstellerliste sichten, Produktneuheiten entdecken oder ihren Messeaufenthalt planen möchten, finden in der Aussteller- und Produktdatenbank alle Informationen.

© NuernbergMesse - Thomas Geiger

Die Aussteller- und Produktdatenbank unter www.it-sa.de/aussteller-produkte bietet als nützliche Planungshilfe eine Übersicht aller Aussteller, Informationen zu den auf der it-sa präsentierten Produkten, den Hallenplan sowie eine Merklistenfunktion. Die Suchfunktion erlaubt die gezielte Recherche nach Neuheiten. Die Suche nach einzelnen Produktgruppen erleichtert zudem das schnelle Finden der richtigen IT-Security-Lösung von Authentifizierung bis Zugriffschutz.

Für Orientierung auf der it-sa sorgen auch die Sonderflächen wie Campus@it-sa. Hier präsentieren sich Hochschulen mit ihren aktuellen Forschungsergebnissen. Jungen Unternehmen stehen erstmals zwei Bereiche unter dem Motto Startups@it-sa für die Präsentation innovativer Angebote offen. Fachbesucher, die sich über sichere IT-Infrastrukturen informieren möchten, finden viele Anbieter auf der Sonderfläche Data Center+. Schließlich zeigen die Aussteller in der bekannten IAM Area Lösungen für die Identitäts- und Zugriffsrechteverwaltung.

Im begleitenden Kongressprogramm Congress@it-sa informieren Aussteller zu Themen wie Advanced Persistent Threats (APTs), Privilieged Account Exploits, Mobile Security oder Datenschutz, Recht und Informationssicherheit für Unternehmen sowie Identity and Accessmanagement. Auch in diesem Jahr findet die Jahrestagung für IT-Sicherheitsbeauftragte der Länder und Kommunen im Rahmen des Kongresses statt.

Die IT-Sicherheitsbranche profitiert von der weltweit voranschreitenden Digitalisierung und einer wachsenden Nachfrage nach IT-Sicherheitslösungen. Dies zeigt auch ein Blick auf den Anmeldestand zur it-sa 2015. Mit über 330 Ausstellern liegt dieser im Juli verglichen zum gleichen Vorjahreszeitraum deutlich im Plus. Etablierte Anbieter wie CenterTools, Computacenter oder NCP stellen ebenso aus wie innovative Startups. "Die it-sa hat sich als Messe mit dem europaweit größten Ausstellerspektrum fest etabliert. Sie bietet Informationen zu allen Fragen der IT-Security und ist damit auch Trendbarometer für den gesamten IT-Sicherheitsmarkt. Vertreter globaler Unternehmen finden hier ebenso passende Lösungen für ihre IT-Security wie Mittelständler und kleine Unternehmen", erklärt Veranstaltungsleiter Frank Venjakob, NürnbergMesse. (pi/rnf)

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema


Hosted by:    Security Monitoring by: