ELSEN logistics & more nutzt Datenmanagement-Lösung DatAdvantage ELSEN logistics & more nutzt Datenmanagement-Lösung DatAdvantage - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


31.08.2015 pi/Oliver Weiss

ELSEN logistics & more nutzt Datenmanagement-Lösung DatAdvantage

Ziel von ELSEN logistics & more war es, die Berechtigungen in Zukunft zu konsolidieren und sämtliche Zugriffsaktivitäten transparent nachzuvollziehen.

Varonis Systems, Anbieter von Softwarelösungen für unstrukturierte nutzergenerierte Unternehmensdaten, arbeitet mit der Unternehmensgruppe ELSEN zusammen. Das Unternehmen suchte nach einer transparenten Lösung für das Berechtigungsmanagement. Dieses war historisch gewachsen und in vielen Bereichen nur noch mühsam nachzuvollziehen. Mit der eingesetzten Windows-Lösung konnte ELSEN viele Fragen nur noch unzureichend beantworten, wichtige Informationen zu Dateiaktivitäten oder gar Empfehlungen für ein sinnvolles Berechtigungsmanagement oder zu Sicherheitsgruppen fehlten gänzlich.

Die Unternehmensgruppe ELSEN, ein inhabergeführtes, international aufgestelltes Unternehmen, hat europaweit über 1.500 Mitarbeiter. Unter dem programmatischen Motto "Menschen Prozesse Lösungen" hat es sich in den letzten Jahren von einer klassischen Spedition zu einem dynamischen, ganzheitlichen Logistik- und Personaldienstleister entwickelt und betreut internationale Top Player der Automobilzuliefer-, Luftfahrt- und Elektroindustrie, dem Handel wie auch viele mittelständische Unternehmen aus verschiedenen Bereichen.

Die hinter der dafür notwendigen IT-Infrastruktur liegenden Prozesse sind komplex und führen große und sensible Datenbestände zusammen. In Windows-Filesystemen fallen täglich Unmengen von Daten an. Das Berechtigungsmanagement war historisch gewachsen und entsprechend intransparent: Wer hält welche Berechtigungen? Sind sie korrekt und für die jeweilige Abteilung sinnvoll zugewiesen? Sind Berechtigungen vielleicht sogar doppelt vergeben und wenn ja, wo? Mit der Windows-basierten Lösung war nur noch mühsam nachzuvollziehen, wer über welche Berechtigungen verfügt.

Dazu die ELSEN IT-Abteilung: "Wie in vielen anderen Unternehmen unserer Größenordnung sind die Dateisysteme über die Jahre hinweg gewachsen. Berechtigungen sind zwar schnell vergeben, aber schwer nachzuvollziehen. Wir hatten schon länger geplant, die existierende Ordnerstruktur auf unserem Fileserver komplett anders zu organisieren. Das haben wir zum Anlass genommen uns nach einer Lösung für das Berechtigungsmanagement umzusehen. Zwei Anbieter kamen in die engere Auswahl und mit beiden haben wir auf der CeBIT 2015 Gespräche geführt. Dabei hat sich schnell herausgestellt, dass nur DatAdvantage von Varonis vollumfänglich abbilden konnte, was wir umsetzen wollten."

Die Unternehmensgruppe ELSEN suchte nach einer umfassenden Lösung, um das Berechtigungsmanagement zu optimieren und weitgehend zu automatisieren. Das Produkt des Wettbewerbers hatte gegenüber der Varonis-Lösung für ELSEN  einige schwerwiegende Nachteile. Zum Beispiel fehlten Empfehlungen dazu welche Dateien am besten in Sicherheitsgruppen gespeichert werden sollten. Reports, die eine vorausschauende Planung für das Berechtigungsmanagement erlauben würden, gab es nicht. Deshalb hat sich ELSEN entschieden ausschließlich "DatAdvantage für Windows" von Varonis zu testen. Die Lösung hat sich dann laut der ELSEN IT-Abteilung während der im Februar gestarteten und gut einmonatigen Testphase als ausgesprochen komfortabel erwiesen.

Ziel war es, die Berechtigungen in Zukunft zu konsolidieren und sämtliche Zugriffsaktivitäten transparent nachzuvollziehen. Die Kernfunktionalitäten von DatAdvantage bilden genau das ab, beispielsweise durch eine bidirektionale Sicht auf die Filesystemberechtigungen. Mittels statistischer Prozesse erstellt DatAdvantage Vorschläge für eine sinnvolle Berechtigungsstruktur, innerhalb derer es keine sogenannten "Überberechtigungen" gibt. Die Zugriffsaktivitäten im Blick zu haben ist entscheidend um eine ganze Reihe von verbreiteten IT Problemen zu lösen. Automatisierte Prozesse analysieren die Zugriffsaktivitäten und identifizieren gleichzeitig die Benutzer, die über zu umfassende Zugriffsrechte verfügen oder potenziell ihre Zugriffsrechte missbrauchen könnten.

Die ELSEN IT weiter: "Rein theoretisch ist es auch mit Windows-Bordmitteln, und ziemlich viel Aufwand möglich, die Berechtigungen zu verwalten und bis zu einem bestimmten Level die Zugriffsaktivitäten zu überwachen. In der Realität war das für uns nicht machbar." Die aktuelle Lösung erlaubt ein umfassendes Datenmanagement sowie das Nachvollziehen sämtlicher Zugriffsaktivitäten und Ereignisse. Das Reporting bietet wertvolle Analyse- und Prognosedaten, um sowohl die aktuelle Lage besser einschätzen als auch sich besser auf potenzielle Sicherheitsbedrohungen vorbereiten zu können. Auf Basis der ermittelten Informationen erstellt die Software zusätzlich Empfehlungen, welche Daten in Sicherheitsgruppen abgespeichert werden sollten.

ELSEN IT abschließend: "DatAdvantage spart uns viel Zeit und gibt uns zusätzliche Informationen an die Hand wie wir die Berechtigungsstruktur optimieren können und wo potenziell gefährdete oder auch veraltete Daten schlummern. Damit haben wir unser Filemanagement enorm aufgewertet. Ein Nebeneffekt, der kein Nebeneffekt ist: Unsere Daten sind besser gegen Datenschutzverletzungen abgesichert. Und selbst wenn sie dennoch vorkommen sollten, können wir den Schaden sofort beheben. Für die vorausschauende Planung nutzen wir die in den unterschiedlichen Berichten zusammengefassten Analysedaten."

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema

  • eyepin GmbH

    eyepin GmbH Application Service Providing, Auftragsentwicklung für Software, Individual-Softwareentwicklung, Programmierung, Übernahme von Softwareprojekten mehr
  • Rittal GmbH

    Rittal GmbH Netzwerk-Management, Netzkomponenten, Zugangs- und Zutrittskontrolle, Unterbrechungsfreie Stromversorgung (USV), Überwachungssysteme, Notfalls-Rechenzentren, Netzwerk- und Systemüberwachung,... mehr
  • Fabasoft AG

    Fabasoft AG Vereine und Verbände, Öffentliche Verwaltung, Medizin und Gesundheitswesen, Luft- und Raumfahrttechnik, Freie Berufe, Finanzdienstleistungen, Qualitätssicherung,... mehr
  • Matrix42 AG

    Matrix42 AG Mobile Lösungen und Applikationen, Zugangs- und Zutrittskontrolle, Security Audits, Übernahme von Softwareprojekten, Programmierung, IT-Asset- und Lizenzmanagement, IKT-Consulting,... mehr

Hosted by:    Security Monitoring by: