Handy-Lauschangriff via Vibrationsmotor möglich Handy-Lauschangriff via Vibrationsmotor möglich - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


08.06.2016 pte

Handy-Lauschangriff via Vibrationsmotor möglich

Smartphones haben größere Sicherheitslücken als angenommen, denn Gespräche lassen sich auch durch den Vibrationsmotor abhören. Das haben die beiden Wissenschaftler Romit Roy Choudhury und Nirupam Roy von der University of Illinois in ihrem aktuellen Forschungsprojekt herausgefunden.

Abhören durch Speaker

Abhören durch Speaker

© illinois.edu

Der Motor, der für die Vibration des Handys verantwortlich ist, gleicht einem Lautsprecher. Jeder Lautsprecher kann aber auch gleichzeitig als Mikrofon dienen. Das funktioniert durch Veränderungen der elektrischen Spannung. Um ein Gespräch mitzuhören, müssten die aufgefangenen Wellen analysiert werden. Der Abhörtrick muss jedoch nicht grundsätzlich aus weiter Ferne geschehen, betonen die Experten.



"Es wäre möglich, den Power-Controller-Chip zu nutzen, um die Spannungs-Schwankungen im Vibrationsmotor einzufangen", erklärt Roy. "Aber wir sind dem noch nicht weiter nachgegangen", schränkt er ein. Das Team beschäftigte sich auch schon in anderer Hinsicht mit Datenschutz-Risiken. So haben die beiden bereits nachgewiesen, dass sich Getipptes schnell analysieren lässt.

Die Forscher nehmen an, dass die neuen Kenntnisse in weiterer Hinsicht auch dabei helfen könnten, Menschen mit Sprachschädigungen zu assistieren. Detaillierte Daten aus der bisherigen Forschungsarbeit werden im weiteren Verlauf des Junis auf der MobiSys-Konferenz in Singapur einem großen Publikum präsentiert. (pte)

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema

  • NAVAX Unternehmensgruppe

    NAVAX Unternehmensgruppe Wasser- und Energieversorgung, Vereine und Verbände, Öffentliche Verwaltung, Medizin und Gesundheitswesen, Maschinen- und Anlagenbau, Konsumgüterindustrie, Immobilien,... mehr
  • ELO Digital Office AT GmbH

    ELO Digital Office AT GmbH Mobile Lösungen und Applikationen, Dokumentenmanagement und ECM, Übernahme von Softwareprojekten, Systemintegration und Systemmanagement, Programmierung, Individual-Softwareentwicklung, IKT-Consulting,... mehr
  • Matrix42 AG

    Matrix42 AG Mobile Lösungen und Applikationen, Zugangs- und Zutrittskontrolle, Security Audits, Übernahme von Softwareprojekten, Programmierung, IT-Asset- und Lizenzmanagement, IKT-Consulting,... mehr
  • VOQUZ Technologies GmbH

    VOQUZ Technologies GmbH Öffentliche Verwaltung, Maschinen- und Anlagenbau, Finanzdienstleistungen, Qualitätssicherung, Product Lifecycle Management (PLM), Mobile Lösungen und Applikationen, Management Informationssysteme (MIS),... mehr

Hosted by:    Security Monitoring by: