Gastkommentar: ACTA versus EU-Datenschutzrichtlinie Detail - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


10.02.2012 Wieland Alge*

Gastkommentar: ACTA versus EU-Datenschutzrichtlinie

Klischees sind dazu da, bestätigt zu werden.

Während sich die Behörden der USA vornehmlich darum kümmern, wie die Musik- und Filmindustrie vor Internet-Diebstahl geschützt werden kann, konzentriert sich Europa auf den Schutz der persönlichen Daten. Offenbar ist Lobbying in Washington erfolgreicher als in Brüssel.

Die Wahrheit ist natürlich nicht ganz so einfach. Der internationale Schutz von geistigem Eigentum bleibt auch für Europa ein strategisches Thema. Nur ist der Schutz meines ganz persönlichen Eigentums, nämlich meiner Identität, vorrangig. Dies und nichts anderes demonstrierten die letzten Wochen.

Die EU Datenschutzrichtlinie zeigt, dass EU-Kommissarin Reding nicht mit sich spaßen lassen will. Sprüche, wie sie in Österreich noch letztes Jahr zu hören waren wie "Es hat eh keiner gemerkt" oder "Was haben denn wir schon für wichtige Daten?" (sic!) werden nicht mehr toleriert. Wer fahrlässig mit Daten Dritter umgeht, hat empfindliche Strafen zu fürchten. Bis zu vier Prozent des Umsatzes sollen es sein. Das kann also leicht ein Jahresgewinn sein.

Insgesamt erfüllt die Richtlinie die Forderungen, die viele aus der IT Security-Branche seit Jahren stellten. Das Zeitalter des Datenverlusts als Kavaliersdelikt soll ein Ende haben. Ob damit die Datenverluste an sich abnehmen, wird sich zeigen. Ein wichtiger Schritt in die richtige Richtung ist es jedenfalls. Applaus!

* Wieland Alge ist General Manager EMEA von Barracuda Networks.

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema

  • Editel Austria GmbH

    Editel Austria GmbH Supply Chain Management, E-Procurement und Supply Chain Management, Datenkonvertierung, Überwachungssysteme, Trust Center/Zertifizierungssoftware, Digitale Signatur, Datensicherung,... mehr
  • selectyco Media Solutions GmbH

    selectyco Media Solutions GmbH B2C Dienste und Lösungen, B2B Dienste und Lösungen mehr
  • eyepin GmbH

    eyepin GmbH Application Service Providing, Auftragsentwicklung für Software, Individual-Softwareentwicklung, Programmierung, Übernahme von Softwareprojekten mehr
  • Bechtle IT-Systemhaus Österreich

    Bechtle IT-Systemhaus Österreich WLAN-Systeme, Netzwerk-Systeme (LAN, MAN, WAN), Netzwerk-Management, Server-Betriebssysteme, Verschlüsselungs- und Kryptografie Software, Security Audits, Notfalls-Rechenzentren,... mehr

Hosted by:    Security Monitoring by: