Endpoint Protection Detail - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


08.06.2011 Edmund E. Lindau

Endpoint Protection

Alternative zu Signatur-basierender Malware-Erkennung.

Die »Endpoint Protection 12«, die für Symantec als größter Produktlaunch in der Endpoint Protection gilt, und das »Protection Center 2.0« Global Intelligence Network verknüpfen Security-Informationen aus dem Global Intelligence Network.

Malware-Angriffe werden nicht nur immer genauer auf potenzielle Zielsysteme zugeschnitten, sondern haben auch quantitativ stark zugenommen. Symantec registrierte vergangenes Jahr über 286 Millionen verschiedene, neue Schadprogramme. »Signatur-basierte Security-Ansätze kommen damit definitiv an ihre Grenzen«, so der Symantec-Sicherheitsexperten Carsten Hoffmann im Gespräch mit der COMPUTERWELT. Aus diesem Grund bekämpft Symantec komplexe Gefahren mit Cloud-Technologien.

Endpoint Protection 12 Die Lösung selbst gliedert sich in verschiedene Editionen auf, die Unternehmen unterschiedliche Größe adressieren. Als Basis-Technologien sind »Insight« und »Sonar 3«, die in den Norton-Desktop-Lösungen bereits seit 2007 fester Bestandteil sind, integriert. Insight greift auf das »Global Intelligence Network« zurück, um dessen Informationen für die Endpoint Protection zu verwerten. An das Symantec-Netzwerk sind derzeit rund 175 Millionen Anwender-Systeme angeschlossen. Rund zweieinhalb Milliarden verschiedene Dateien sind bereits klassifiziert und mit Hash-Werten verbunden. Insight vergleicht die Hash-Werte von den gescannten Dateien mit den Black- und Whitelists aus dem Netzwerk, ergänzt dies um einen Vergleich mit bestehenden Signaturen und prüft sie mit der verhaltensbasierten Technologie Sonar 3.

Protection Center 2.0 Um sich effektiv gegen komplexe Attacken zu wehren, ist es wichtig, die Ergebnisse verschiedener Sicherheitsprodukte zu überblicken und intelligent dargelegt zu bekommen, was aktuell im Netz geschieht. Dies ist wichtig, um Risiken zu reduzieren und die Abwehrinfrastruktur einfacher zu verwalten. In der zentralen Management-Konsole Symantec Protection Center 2.0 können Verantwortliche Gefahren nun frühzeitig erkennen, Aufgaben priorisieren und so Gegenmaßnahmen beschleunigen.

Dazu bindet das Symantec Protection Center Sicherheitsprodukte von Symantec sowie von Drittanbietern auf drei Wegen ein: Single Sign-On, Datensammlung und Prozessautomatisierung. Unternehmen können wichtige Analyseergebnisse aus ihren Sicherheitslösungen lokal oder global extrahieren und so Trends bei Malware, Spam oder anderen Kategorien identifizieren. Das Symantec Protection Center verknüpft die Ergebnisse von Enterprise-Security-Lösungen mit den Warnmeldungen aus dem Symantec Global Intelligence Network und schafft so die Grundlage für ein Kontext-bewusstes Sicherheitsmanagement.

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema

  • SER Solutions Österreich GmbH

    SER Solutions Österreich GmbH Werbewirtschaft, Wasser- und Energieversorgung, Vereine und Verbände, Umweltschutz, Touristik, Personenverkehr, Öffentliche Verwaltung,... mehr
  • mic customs solutions (Gruppe)

    mic customs solutions (Gruppe) Supply Chain Management, Kaufmännische Software (ERP), Expertensysteme, E-Procurement und Supply Chain Management, B2B Dienste und Lösungen mehr
  • abaton EDV-Dienstleistungs GmbH

    abaton EDV-Dienstleistungs GmbH VPN, Überwachungssysteme, SPAM-Filter, Notfalls-Rechenzentren, Firewalls, Datensicherung, Backup und Recovery Systeme,... mehr
  • ELO Digital Office AT GmbH

    ELO Digital Office AT GmbH Mobile Lösungen und Applikationen, Dokumentenmanagement und ECM, Übernahme von Softwareprojekten, Systemintegration und Systemmanagement, Programmierung, Individual-Softwareentwicklung, IKT-Consulting,... mehr

Hosted by:    Security Monitoring by: