Scheidungsanwälte "angeln" im sozialen Netz Detail - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


16.05.2011 pte/Rudolf Felser

Scheidungsanwälte "angeln" im sozialen Netz

Während das mangelnde Bewusstsein für Privatsphäre und Diskretion bei den Nutzern von Social Networks für manche besorgniserregend ist, nützen andere diese neue Offenheit gerne für beruflichen Tätigkeiten.

So bieten Facebook und Co. zum Beispiel für Scheidungsanwälte eine vielversprechende Recherchemöglichkeit, um etwas über Affären oder andere Fehltritte gegnerischer Klienten zu erfahren. Wofür früher ein Privatdetektiv engagiert werden hätte müssen, um im Leben der Klienten herumzuschnüffeln, genügt heute oft schon ein kurzer Besuch auf dem Online-Profil der Zielperson.

Von Seiten der Anwältekammern wurde diese neue Praxis bereits institutionalisiert und in Fortbildungskursen gelehrt. "Es hat die Art, wie wir arbeiten, verändert", so Gary L. Nickelson, Scheidungsanwalt Texas gegenüber der New York Times. "Bisher hätten wir einen Privatdetektiv engagiert, der die gegnerischen Klienten beschattet und versucht, mit Arbeitskollegen und Freunden zu reden. Wir hätten ewig gebraucht, um Beweise zu sammeln. Aber heute schreiben die Menschen sofort auf MySpace oder Facebook, mit wem sie gerade ausgehen. Wir warten nur und notieren das."

"Facebook ist ein offenes Buch über die Leben der Menschen geworden", so Linda Lea M. Viken, Präsidention der American Academy of Matrimonial Lawyers. "Die Menschen veröffentlichen Dinge, als würden sie ein Gespräch unter vier Augen mit einem Freund führen." Für die Gerichte wiederum gäbe es keine besseren Beweise als die, die direkt aus dem Mund oder zumindest aus dem Computer der Person kämen. Bei Scheidungsanwälten gehört das mittlerweile zur gängigen Praxis. 81 Prozent der 1.600 Mitglieder der Academy haben laut einer Umfrage in den vergangenen fünf Jahren in sozialen Netzwerken recherchiert. (pte)

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema

  • selectyco Media Solutions GmbH

    selectyco Media Solutions GmbH B2C Dienste und Lösungen, B2B Dienste und Lösungen mehr
  • Arrow ECS Internet Security AG

    Arrow ECS Internet Security AG WLAN-Systeme, VPN, Netzwerk-Systeme (LAN, MAN, WAN), Netzwerk-Management, Netzwerk-Diagnose-Systeme, Netzwerk-Betriebssysteme, Office Software,... mehr
  • NAVAX Unternehmensgruppe

    NAVAX Unternehmensgruppe Wasser- und Energieversorgung, Vereine und Verbände, Öffentliche Verwaltung, Medizin und Gesundheitswesen, Maschinen- und Anlagenbau, Konsumgüterindustrie, Immobilien,... mehr
  • SEQIS GmbH

    SEQIS GmbH Qualitätssicherung, Expertensysteme, Tools, Security Audits, E-Commerce-Software, B2B Dienste und Lösungen, Übernahme von Softwareprojekten,... mehr

Hosted by:    Security Monitoring by: