Barracuda Networks: Neues Backup-Flaggschiff Detail - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


10.05.2012 Rudolf Felser

Barracuda Networks: Neues Backup-Flaggschiff

Security-Spezialist Barracuda Networks hat den neuen Barracuda Backup Server 1090 vorgestellt, der eine Kapazität von 90 Terabyte bietet.

© Barracuda Networks

Wieland Alge, General Manager EMEA von Barracuda Networks, betont: "Die Nachfrage nach einfach zu verwaltenden Backup-Lösungen ist enorm hoch – quer über alle Unternehmen hinweg und völlig unabhängig vom Volumen der zu sichernden Daten. Deshalb bieten wir jetzt eine End-to-end-Lösung an, um Server und Applikationen sowohl in physischen als auch virtuellen Umgebungen zu schützen. Die Entwicklung des Barracuda Backup Servers 1090 ist ein unmittelbares Resultat der Kundenwünsche nach einer einzigen Plattform, um die End-to-end-Backup-Lösung in großen Umgebungen einzusetzen. Derartige Innovation und das Engagement für unsere Kunden führen dazu, dass dieser Geschäftsbereich bei Barracuda Networks das am schnellsten wachsende Produktsegment ist." 

Hoppers Hopkin, IT-Manager bei der San Francisco Municipal Transportation Agency: "Das öffentliche Nahverkehrssystem von San Francisco ist bekannt dafür, dass es eine der am meisten besuchten Städte der Welt verbindet. Dies schafft immer größere Anforderungen an Datenspeicherung. Die neue 1090-Appliance stellt uns genau die Kapazität zur Verfügung, die wir brauchen – auf einer einfachen und einheitlichen Plattform. Als große Organisation und Barracuda-Kunde wissen wir es sehr zu schätzen, wie gut Barracuda Networks auf die Belange seiner Kunden eingeht." 

Das neue Flaggschiff im Produktportfolio besteht aus einem 4U-Gehäuse mit 34 3 TB-Festplatten im RAID-60-Verbund und 32 Cores mit großen, gespiegelten SSD-Platten. Es liefert damit den Angaben zufolge einen schnellen Datendurchsatz für die Datenbank. 

Der Barracuda Backup Server 1090 ist ab sofort verfügbar. Im Preis ist die einmalige Anschaffung der Hardware für 145.549 Euro und das Abonnement des Energize-Updates enthalten. Das wiederum beinhaltet eine Lizenz für die Backup-Software (unabhängig vom Server oder Applikationen) zu einem Preis von 32.049 Euro pro Jahr (alle Preisangaben zzgl. MwSt.).

WHERE TECHNOLOGY MATTERS

Kürzlich fand zudem in München Barracudas Technical Conference unter dem Motto "Where Technology matters" statt. Das Motto bezog sich darauf, dass die anhaltende Dynamik des Internets mehr denn je Technologien erfordert, um Unternehmen wirkungsvoll vor Angriffen von innen und von außen zu schützen sowie IT-Prozesse und die Firmenkommunikation rund um die Uhr zu gewährleisten.

 

Barracuda Networks thematisierte mit seinen Gästen wirkungsvolle Schutzmechanismen und langfristige IT-Strategien. Daher dominierten in der Veranstaltung die Vorträge über erfolgreiche Referenzprojekte, praktische Hands-on-Workshops und Seminare. Zu den Themen gehörten unter anderem die Optimierung des Wide Area Networks durch die Barracuda NG Firewall, das VPN Routing, User Access Control und Content Security – Social Networks and Mobile devices.

Zum persönlichen Kundenkontakt standen auch Steve Pao, Vice President Product Management Barracuda Networks, und Paul Judge, Chief Research Officer Barracuda Networks zur Verfügung. Für die Region EMEA präsentierten Wieland Alge, General Manager EMEA Barracuda Networks, und Klaus Gheri, Vice President Product Management Europe Barracuda Networks. (pi/rnf)

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema

  • ELO Digital Office AT GmbH

    ELO Digital Office AT GmbH Mobile Lösungen und Applikationen, Dokumentenmanagement und ECM, Übernahme von Softwareprojekten, Systemintegration und Systemmanagement, Programmierung, Individual-Softwareentwicklung, IKT-Consulting,... mehr
  • KORAM Softwareentwicklungsgesellschaft m.b.H:

    KORAM Softwareentwicklungsgesellschaft m.b.H: Betriebsdaten- und Zeiterfassung, Kaufmännische Software (ERP), Management Informationssysteme (MIS), Bauwesen, Einzelhandel, Fertigung, Produktion und Konstruktion, Freie Berufe,... mehr
  • SNP AUSTRIA GmbH

    SNP AUSTRIA GmbH Qualitätssicherung, Kaufmännische Software (ERP), Tools, Programmiersprachen, Datenkonvertierung, Übernahme von Softwareprojekten, Systempflege- und Wartung,... mehr
  • Fabasoft AG

    Fabasoft AG Vereine und Verbände, Öffentliche Verwaltung, Medizin und Gesundheitswesen, Luft- und Raumfahrttechnik, Freie Berufe, Finanzdienstleistungen, Qualitätssicherung,... mehr

Hosted by:    Security Monitoring by: