CSI an der FH St. Pölten Detail - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


18.11.2009 pi/Edmund E. Lindau

CSI an der FH St. Pölten

Viren aufspüren, Fingerprints erstellen und Schlösser knacken: Zur langen Nacht der Hacker in der Fachhochschule St. Pölten gaben sich 200 Teilnehmer ein Stelldichein.

»Vor drei Jahren haben wir mit einer kleinen Gruppe mit der IT-Security Xchange (IT-SecX)-Veranstaltung begonnen. Dass wir genau den Puls der Zeit treffen beweist, dass es heuer schon mehr als 200 Teilnehmer waren«, so Studiengangsleiter Johann Haag, der die IT-SecX mittlerweile als große Erfahrungsaustausch-Plattform bewertet. Auf zwei Stockwerke verteilt gab es zahlreiche Fachvorträge, Forschungsstände und Workshops. Von Conficker, Honeypots und biometrischer Gesichtserkennung bis hin zum Knacken von realen Schlössern und das Erstellen von Fingerprints reichte das Programm, das der Studiengang IT Security vorbereitet hatte.

Josef (Jo) Pichlmayr, Geschäftsführer der Ikarus Security Software, ließ bei seinem kurzweiligen Vortrag bei der langen Nacht der Hacker aufhorchen: »90 Prozent der Mails sind heutzutage Spam. Der Umsatz durch Computerkriminalität ist in etwa so hoch wie der Umsatz des weltweiten Drogenhandels. Ein Trojaner kann eine Firewall schneller wegklicken, als das Auge die Meldung wahrnimmt.« Bei der Security Nacht wurde gehackt, informiert, diskutiert und ausgetauscht bis zur Geisterstunde.

IT Security sei ein lebendiges Wissen, Experten müssten stets am Ball bleiben, sonst wäre ihr Wissen schnell veraltet: »Ich will alle motivieren, sich mit IT-Security zu beschäftigen«, rät der Sicherheits-Profi Josef Pichlmayr. Seit 2006 gibt es an der FH St. Pölten die Möglichkeit, dieses Wissen zu erlangen. Studiengangsleiter Johann Haag legt den Schwerpunkt auf folgende Ausbildungsinhalte: IT-Betrieb, Netzwerktechnik, Sicherheitstechnologien, Sicherheitsmanagement und Organisation sowie Transferable Skills. Absolventen werden in allen Branchen dringendst benötigt, was diesen Studiengang zum absoluten Jobgarant macht.

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema

  • Fabasoft AG

    Fabasoft AG Vereine und Verbände, Öffentliche Verwaltung, Medizin und Gesundheitswesen, Luft- und Raumfahrttechnik, Freie Berufe, Finanzdienstleistungen, Qualitätssicherung,... mehr
  • Huawei Technologies Austria GmbH

    Huawei Technologies Austria GmbH mehr
  • Matrix42 AG

    Matrix42 AG Mobile Lösungen und Applikationen, Zugangs- und Zutrittskontrolle, Security Audits, Übernahme von Softwareprojekten, Programmierung, IT-Asset- und Lizenzmanagement, IKT-Consulting,... mehr
  • selectyco Media Solutions GmbH

    selectyco Media Solutions GmbH B2C Dienste und Lösungen, B2B Dienste und Lösungen mehr

Hosted by:    Security Monitoring by: