Twitter-Analyse Detail - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


24.03.2010 Edmund E. Lindau

Twitter-Analyse

In dem gerade vorgestellten Jahresbericht 2009 des IT-Sicherheitsanbieters Barracuda Networks ist ein großer Teil der Entwicklung, Nutzung und Sicherheitslage bei Twitter gewidmet.

Grundlage dafür sind die Daten von 19 Millionen Twitter-Anwendern.

Das Phänomen Twitter erlebte demnach zwischen November 2008 und April 2009 einen besonderen Aufschwung. Laut Barracuda-Daten traten in diesem Zeitraum 27 der derzeit Top-50-Twitterer beziehungsweise 47 der aktuellen Top-100-Twitterer (gemessen an der Zahl der Follower) der Community bei. Doch nur 21 Prozent aller Twitter-Nutzer können tatsächlich als »richtige« Twitter-Nutzer bezeichnet werden. Sie haben mindestens zehn Tweets abgesetzt, haben zehn Follower und sind selbst Follower bei zehn anderen Usern.

Die Zahl der User-Accounts, die wegen verdächtigem oder betrügerischem Gebrauch gelöscht wurden, stieg laut dem Barracuda-Bericht Anfang 2009, als die Stars Twitter entdeckten, nur moderat an: von 2,37 Prozent im Januar auf 3,36 Prozent im April.

Offensichtlich mussten die Kriminellen das Potenzial erst ausloten – erkannten es dann aber relativ schnell. Zwischen November 2008 und April 2009 stieg die Twitter-Kriminalitätsrate um 66 Prozent und erreichte bis Oktober 2009 einen Gesamtwert von 12 Prozent. Das bedeutet, dass Twitter einen von acht erstellten Twitter-Accounts als kriminell oder verdächtig einstufte. Twitter selbst musste nach einem Phishing-Angriff bereits einmal seine Kundenpasswörter zurücksetzen. Mit der Einführung eines Phishing-Filters hat der Dienst reagiert und einen Filter eingebaut, der alle versendeten Links untersucht um schädliche Websites zu erkennen und zu blockieren, bevor ein Nutzer sie besuchen kann.

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema

  • eyepin GmbH

    eyepin GmbH Application Service Providing, Auftragsentwicklung für Software, Individual-Softwareentwicklung, Programmierung, Übernahme von Softwareprojekten mehr
  • SEQIS GmbH

    SEQIS GmbH Qualitätssicherung, Expertensysteme, Tools, Security Audits, E-Commerce-Software, B2B Dienste und Lösungen, Übernahme von Softwareprojekten,... mehr
  • ectacom GmbH

    ectacom GmbH Aus- und Weiterbildung, IT-Asset- und Lizenzmanagement, Übernahme von Softwareprojekten, Datenschutz, Antiviren- und Virenscanner Software, Backup und Recovery Systeme, Firewalls,... mehr
  • Anexia

    Anexia Application Service Providing, Auftragsentwicklung für Software, Individual-Softwareentwicklung, RZ-Dienstleistungen, Übernahme von Softwareprojekten, User Helpdesk-Systeme und Hotlines mehr

Hosted by:    Security Monitoring by: