Cyberspionage gegen diplomatische Einrichtungen Cyberspionage gegen diplomatische Einrichtungen - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


Cyberspionage gegen diplomatische Einrichtungen

Experten haben einen groß angelegten Spionage-Angriff über das Internet auf diplomatische Einrichtungen, Regierungsorganisationen und Forschungsinstitute vor allem in Osteuropa und Zentralasien entdeckt.

Bei den jüngst aufgekommenen Cyberspionagefällen nutzen die Angreifer Schwachstellen in den Microsoft-Programmen Word und Excel aus.

Bei den jüngst aufgekommenen Cyberspionagefällen nutzen die Angreifer Schwachstellen in den Microsoft-Programmen Word und Excel aus.

© apa

Seit mehreren Jahren seien Computer und Netzwerke der Organisationen nach hochsensiblen Dokumenten mit vertraulichen Inhalten durchsucht worden, so ein Spezialist. Weiterhin wurden Zugänge zu gesicherten Computersystemen ausspioniert sowie Daten aus persönlichen mobilen Geräten und von Netzwerk-Komponenten gesammelt. Wer die Angreifer sind, konnte der russische Antivirus-Spezialist Kaspersky Lab nicht ermitteln.

Die Cyberspionage-Kampagne "Operation Roter Oktober" sei im vergangenen Oktober entdeckt worden, sagte Virenanalyst Magnus Kalkuhl. "Wir gehen jedoch davon aus, dass die Aktion schon im Jahr 2007 begonnen hat." Außer Botschaften und Regierungsorganisationen seien vor allem Forschungsinstitute, Energie- und Atomkonzerne, Handelsorganisationen und Einrichtungen der Luft- und Raumfahrt betroffen gewesen.

Die Angreifer nutzten dabei Schwachstellen in den Microsoft-Programmen Word und Excel aus. Für diese hat es zwar bereits Sicherheitsaktualisierungen gegeben, aber viele Anwender haben sie noch nicht installiert. Ein weiteres Werkzeug der Online-Spione sei eine bösartige Erweiterung für den Adobe Acrobat Reader gewesen, mit der auf den befallenen Rechnern Programme ausgeführt werden konnten.

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema

  • SNP AUSTRIA GmbH

    SNP AUSTRIA GmbH Qualitätssicherung, Kaufmännische Software (ERP), Tools, Programmiersprachen, Datenkonvertierung, Übernahme von Softwareprojekten, Systempflege- und Wartung,... mehr
  • free-com solutions gmbh

    free-com solutions gmbh Werbewirtschaft, Wasser- und Energieversorgung, Vereine und Verbände, Umweltschutz, Touristik, Personenverkehr, Öffentliche Verwaltung,... mehr
  • ITSDONE GRUPPE

    ITSDONE GRUPPE Office Software, Kaufmännische Software (ERP), Datenbanken, Server-Betriebssysteme, Programmiersprachen, Betriebssysteme für PCs, Netzwerk- und Systemüberwachung,... mehr
  • ELO Digital Office AT GmbH

    ELO Digital Office AT GmbH Mobile Lösungen und Applikationen, Dokumentenmanagement und ECM, Übernahme von Softwareprojekten, Systemintegration und Systemmanagement, Programmierung, Individual-Softwareentwicklung, IKT-Consulting,... mehr

Hosted by:    Security Monitoring by: