Grenzenlose Zusammenarbeit Grenzenlose Zusammenarbeit - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


22.10.2015 :: Printausgabe 17/2015 :: pi/Oliver Weiss

Grenzenlose Zusammenarbeit

Für die dezentral tätige Wienerberger Gruppe mit weltweit 209 Produktionsstandorten spielt Kommunikation eine besonders wichtige Rolle. Genauso wie Lösungen, die die Zusammenarbeit effizienter machen und den Zusammenhalt verbessern.

Wienerberger verfügt weltweit über 209 Produktionsstandorte – im Bild das Pipelife Werk in Stathelle, Norwergen. Lync ermöglicht dabei reibungslose Kommunikation.

Wienerberger verfügt weltweit über 209 Produktionsstandorte – im Bild das Pipelife Werk in Stathelle, Norwergen. Lync ermöglicht dabei reibungslose Kommunikation.

© Wienerberger

Für den Ziegelproduzent Wienerberger als stark dezentral tätiges Unternehmen ist es wichtig, Mitarbeitern auf der ganzen Welt technische Unterstützung zu geben, damit sie schnell und einfach miteinander kommunizieren, Dokumente austauschen und gemeinsam bearbeiten können. "Denn das Geschäft wird", wie Willy Van Riet, CFO Wienerberger, betont, "in all unseren Märkten lokal gemacht. Das ist Teil unseres Erfolgs: Dass wir lokal produzieren und das Headquarter hier am Wienerberg nur die Steuerung übernimmt." Lync ist einer der Motoren, um diese Philosophie effizient, kostengünstig und im Sinne der Mitarbeiter umzusetzen.

Vom 32. Stockwerk des Vienna Twin Tower am Wienerberg sieht man im Süden bis zum Schneeberg, während direkt zu Füßen des Turmes das Erholungsgebiet Wienerberg mit Golfplatz als Miniaturlandschaft ausgebreitet liegt, in das auch die ehemaligen Ziegelteiche integriert wurden. Hier begann vor knapp 200 Jahren der Tonabbau, weil man sich "die oberflächennah anstehenden, miozänen Feinsedimente am Südhang des Wienerbergs", wie es im hydrogeologischen Gutachten heißt, zunutze machte, die sich als Ziegelrohstoff bestens eignen. "Hier liegen auch die Wurzeln von Wienerberger", erzählt CFO Van Riet, nicht ohne umgehend hinzuzufügen, dass Wienerberger heute weit mehr ist als der Weltmarktführer in der Ziegelproduktion: "Wir sind ein internationales Unternehmen für Infrastruktur- und Baustofflösungen, das neben Ziegeln für Wand, Dach und Fassade auch Flächenbefestigungen aus Ton und Beton sowie Rohrsysteme herstellt und vertreibt."

KOMMUNIKATIV

Das Besondere daran ist, dass Wienerberger im Ural genauso wie in Denver, Colorado, als lokaler Produzent tätig ist. "Denn wir verstehen uns als Touch-&-Feel-Unternehmen mit einer großen Nähe zu unseren Kunden. Sie können sich vorstellen, was das kommunikativ für eine Herausforderung bedeutet", erklärt Van Riet. Das ist das Stichwort für Hans Ebner, Head of IT bei Wienerberger, der den Ball mühelos aufnimmt: "Uns geht es darum, die Kommunikation im Konzern so einfach und intuitiv wie möglich zu halten. Das bedeutet, dass wir versuchen, systematisch Barrieren abzubauen, die einer kreativen und effizienten Zusammenarbeit im Weg stehen. Mit Microsoft Lync haben wir das ideale Produkt gefunden, um Projekte voranzutreiben, zum Beispiel durch kurzfristige Abstimmungsmeetings."

ONLINE-SCHULUNGEN

Wer Kommunikation und Zusammenarbeit im Unternehmenskontext forcieren will, sollte neben den konkreten Hürden, die in der Praxis kurzfristig aus dem Weg zu räumen sind, auch die langfristigen Effekte im Auge behalten, die unterm Strich über die Qualität entscheiden. Bei Wienerberger fällt auf, wie viele Gesichter und Perspektiven der Erfolg in so einem Projekt haben kann. Eine Vielfalt, die sich auch darin zeigt, dass Lync nicht nur als klassisches Video Conferencing Tool Anwendung findet, sondern auch im Schulungsbereich, wo Mitarbeiter, die in unterschiedlichen Niederlassungen sitzen, mittels Desktop-Sharing-Funktion mit Business- oder IT-Informationen versorgt werden. So erwähnt Zuzana Hoghova, Mitarbeiterin im Corporate Marketing bei Semmelrock, Wienerberger-Tochter und Spezialist für Betonpflastersteine, eine aktuelle CMS-Update-Schulung mit Kollegen aus mehreren Ländern, wo man in zwanzig Minuten erledigte, wofür man früher einen Reisetag für mehrere Leute einplanen musste.

1 2 >
Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema

  • Huawei Technologies Austria GmbH

    Huawei Technologies Austria GmbH mehr
  • Fabasoft AG

    Fabasoft AG Vereine und Verbände, Öffentliche Verwaltung, Medizin und Gesundheitswesen, Luft- und Raumfahrttechnik, Freie Berufe, Finanzdienstleistungen, Qualitätssicherung,... mehr
  • adesso Austria GmbH

    adesso Austria GmbH Öffentliche Verwaltung, Grundstoffindustrie, Großhandel, Finanzdienstleistungen, Fertigung, Produktion und Konstruktion, Druck- und Verlagswesen, Qualitätssicherung,... mehr
  • free-com solutions gmbh

    free-com solutions gmbh Werbewirtschaft, Wasser- und Energieversorgung, Vereine und Verbände, Umweltschutz, Touristik, Personenverkehr, Öffentliche Verwaltung,... mehr

Hosted by:    Security Monitoring by: