Gartner positioniert Nutanix als Leader im "2015 Magic Quadrant for Integrated Systems" Gartner positioniert Nutanix als Leader im "2015 Magic Quadrant for Integrated Systems" - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


18.08.2015 pi

Gartner positioniert Nutanix als Leader im "2015 Magic Quadrant for Integrated Systems"

Gartner hat Nutanix im Quadranten der Marktführer seines neuen "Magic Quadrant for Integrated Systems" positioniert. Nutanix wertet diese Positionierung als starke Bestätigung seiner Vision, Rechenzentrumsinfrastrukturen unsichtbar zu machen. Dadurch können sich IT-Profis auf Anwendungen und Dienste konzentrieren, den Treibstoff ihrer Unternehmen.

© drubig-photo - Fotolia.com

Noch immer laufen die meisten Unternehmensanwendungen auf traditionellen Rechenzentrumsinfrastrukturen. Diese bestehen aus den Einzelkomponenten Server, Speicher und Netzwerke, die separat gemanagt und voneinander unabhängig skaliert werden. Diese nicht-integrativen Architekturen haben die Komplexität in den Rechenzentren erhöht und die Innovationsgeschwindigkeit in der IT verlangsamt.

Die Xtreme Computing Platform von Nutanix führt Computing, Virtualisierung und Storage in einem integrierten, hyperkonvergenten System zusammen, auf dem sich fast jede Unternehmensanwendung in jeder Größenordnung betreiben lässt. Auf Basis der Prinzipien des Web-Scale-Engineering und eines Designs für anwenderfreundlichen Bedienkomfort bietet die Nutanix-Plattform Managern von Rechenzentren kompromisslose Einfachheit. Dadurch können sie zu echten strategischen Partnern für das Unternehmensgeschäft werden.

"Unternehmen müssen sich wieder auf die Anwendungen konzentrieren, die ihr Geschäft unterstützen, und nicht auf die Komplexitätsprobleme der zugrunde liegenden Infrastruktur, auf der diese Applikationen betrieben werden", so Dheeraj Pandey, CEO und Mitbegründer von Nutanix. "Wir sehen unsere Positionierung durch Gartner im Quadranten der Marktführer als Bestätigung unserer eigenen Vision, wie sich Rechenzentren in den kommenden Jahren entwickeln werden. Dazu gehören eine Skalierbarkeit, Zuverlässigkeit und Agilität nach Art der Cloud, welche die Infrastruktur für das Geschäft unsichtbar machen. Dadurch haben die IT-Leiter die Möglichkeit, für die Unternehmen wirkliche Innovationen bereitzustellen."

Nutanix stellt den Gartner-Report nach einer Registrierung zum Donwload zur Verfügung. (pi)

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema

  • NAVAX Unternehmensgruppe

    NAVAX Unternehmensgruppe Wasser- und Energieversorgung, Vereine und Verbände, Öffentliche Verwaltung, Medizin und Gesundheitswesen, Maschinen- und Anlagenbau, Konsumgüterindustrie, Immobilien,... mehr
  • Matrix42 AG

    Matrix42 AG Mobile Lösungen und Applikationen, Zugangs- und Zutrittskontrolle, Security Audits, Übernahme von Softwareprojekten, Programmierung, IT-Asset- und Lizenzmanagement, IKT-Consulting,... mehr
  • ETC - Enterprise Training Center

    ETC - Enterprise Training Center E-Learning, Datenschutz, B2B Dienste und Lösungen, Outsourcing, IT-Personalbereitstellung, Aus- und Weiterbildung mehr
  • Bechtle IT-Systemhaus Österreich

    Bechtle IT-Systemhaus Österreich WLAN-Systeme, Netzwerk-Systeme (LAN, MAN, WAN), Netzwerk-Management, Server-Betriebssysteme, Verschlüsselungs- und Kryptografie Software, Security Audits, Notfalls-Rechenzentren,... mehr

Hosted by:    Security Monitoring by: