KMU virtualisieren nicht nur aufgrund von Kostenersparnissen KMU virtualisieren nicht nur aufgrund von Kostenersparnissen - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


KMU virtualisieren nicht nur aufgrund von Kostenersparnissen

Eine EMEA-weite Untersuchung von VMware hat gezeigt, dass Solution Provider einen Anstieg bei der Virtualisierung von KMU bis 1.000 Mitarbeiter sehen. Virtualisierung bleibt zudem weiterhin ein großer Investitionspunkt für KMU.

© VMware

Laut der Untersuchung wird sich der Anteil von über 80 Prozent-virtualisierten Mittelständler bis 2014 verdoppeln, da KMU so Effizienz steigern und einen weiteren Schritt in Richtung Cloud Computing gehen können. Die Untersuchung, durchgeführt von Canalys hat herausgefunden, dass von den Mittelständlern, die bereits virtualisieren, 48 Prozent die IT-Infrastruktur ihres Unternehmens virtualisiert haben.

Innerhalb der nächsten zwei Jahre wird erwartet, dass 75 Prozent dieser KMU ihre Virtualisierungsprojekte ausweiten, beispielsweise auf Unternehmens-kritische Anwendungen. Tatsächlich prognostizieren die befragten Channel Partner, dass 38 Prozent dieser KMU ihre IT hoch-virtualisiert haben werden, um sich in Richtung IT as a Service zu bewegen.

Momentan sind es lediglich 20 Prozent. Die Gründe dafür sind nicht nur Kostensenkungen: Einsparungen sind zwar eine unmittelbare, treibende Kraft für Virtualisierung (wurde von 71 Prozent der Befragten als wichtigster oder zweitwichtigster Grund angegeben). Der Wunsch Business Continuity zu sichern und Hardwareauslastung zu verbessern folgt jedoch dichtauf.(pi)

Hinsichtlich der übergreifenden Geschäftsziele für KMU, die über Technologie hinausgehen, zeichnen sich Kostenreduktion (von 83 Prozent der Befragten als sehr wichtig bewertet), Business Continuity (79 Prozent) und Business Agility (75 Prozent) als wichtigste Ziele ab. Dies unterstreicht den Zusammenhang von unmittelbaren Virtualisierungs-Treibern und längerfristigen Unternehmenszielen. Darüber hinaus sieht die Mehrheit der Befragten (86 Prozent) den Zusammenhang zwischen Virtualisierung und Cloud Computing.

SCHWIERIGE LAGE
„KMU erkennen zweifelsohne die vielen Vorteile, die Virtualisierung bringt“, sagt Alastair Edwards, Principal Analyst bei Canalys. „Die wirtschaftliche Lage im Moment ist sehr schwierig und Unternehmen müssen viele Dinge gleichzeitig beachten. Kosten werden oftmals neu hinterfragt. Virtualisierung wird als Lösung gesehen, die nicht nur Kosteneinsparungen ermöglicht, sondern Unternehmen noch umfassendere Vorteile bietet. Kluge Unternehmen, die einen Zusammenhang zwischen IT-Investitionen und den ganzheitlichen Unternehmenszielen sehen, virtualisieren schon heute und haben so einen Wettbewerbsvorteil.“

Von den vielen Hürden, die einer weiteren Adoption im Wege stehen, wurden Vorlaufkosten und mangelnde Priorität von Virtualisierungsprojekten von den befragen Channel Partnern am häufigsten genannt. Den drittwichtigsten Grund stellt Unverständnis dar. Dies legt nahe, dass weitere Information von Herstellern und Partnern nötig sind, um die Vorteile der Virtualisierung aufzuzeigen.

"Tausende Mittelständler in ganz EMEA setzen bereits auf Virtualisierung und die Untersuchung zeigt, dass dies bisher nur die Spitze des Eisbergs ist, hinsichtlich der Tiefe und Breite von Virtualisierung bei KMUs, sagt Ralf Gegg, Partner Director CEMEA bei VMware. 

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema

  • EASY SOFTWARE GmbH

    EASY SOFTWARE GmbH Schrifterkennung, Mobile Lösungen und Applikationen, Management Informationssysteme (MIS), Dokumentenmanagement und ECM, Business Intelligence und Knowledge Management mehr
  • adesso Austria GmbH

    adesso Austria GmbH Öffentliche Verwaltung, Grundstoffindustrie, Großhandel, Finanzdienstleistungen, Fertigung, Produktion und Konstruktion, Druck- und Verlagswesen, Qualitätssicherung,... mehr
  • ITSDONE GRUPPE

    ITSDONE GRUPPE Office Software, Kaufmännische Software (ERP), Datenbanken, Server-Betriebssysteme, Programmiersprachen, Betriebssysteme für PCs, Netzwerk- und Systemüberwachung,... mehr
  • T-Systems Austria GesmbH

    T-Systems Austria GesmbH WLAN-Systeme, VPN, Voice Mail Dienste, Videokonferenz-Systeme, Unified Messaging Dienste, Netzwerk-Systeme (LAN, MAN, WAN), Netzwerk-Management,... mehr

Hosted by:    Security Monitoring by: