Transtec stellt Hyper-V 2008 Virtualisierungsbundle vor Detail - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


23.11.2009 pi

Transtec stellt Hyper-V 2008 Virtualisierungsbundle vor

Für die Server-Virtualisierung in Microsoft-Umgebungen bietet Transtec ab sofort eine neue Bundle-Lösung: den Transtec Microsoft Hyper-V Server

Mit ihr können auch kleine und mittelständische Unternehmen mit bis zu zehn Servern von den Kostenvorteilen einer Virtualisierung profitieren. Die Administration erfolgt vollständig über systemeigene Tools. transtec bietet die Bundle-Lösung als Rackmount- und als Tower-Version an. In der Einstiegskonfiguration kostet der transtec Hyper-V-Server 1.410 Euro. Die Bundles sind ab sofort vorkonfiguriert oder individuell konfigurierbar erhältlich.

Erfahrungsgemäß werden die Ressourcen eines Anwendungsservers nur zu zirka 15 Prozent genutzt. Mit dem transtec Server mit Microsoft Hyper-V 2008 lassen sich die vorhandenen Ressourcen deutlich effektiver nutzen. IT-Experten gehen davon aus, dass Virtualisierungslösungen Auslastungen bis zu achtzig Prozent erreichen. Neben der hohen Effizienz sprechen auch die niedrigeren Betriebskosten für Virtualisierung: Es müssen deutlich weniger Mittel für Stromversorgung, Kühlung und Raum aufgewendet werden.

Das Transtec Hyper-V Virtualisierungsbundle richtet sich an Unternehmen, die eine unkomplizierte und zuverlässige Möglichkeit suchen, ihre Serverlandschaft zu konsolidieren. Ein weiteres Einsatzgebiet stellt die einfache Bereitstellung von Test- und Entwicklungsumgebungen dar.

Mit dem Transtec Hyper-V-Server steht Anwendern eine Lösung zur Verfügung, die sich problemlos in eine vorwiegend auf Microsoft-Anwendungen basierenden Umgebung einpasst. Microsoft Hyper-V 2008 ist außerdem für Suse Linux und Red Hat Linux zertifiziert. Der Schulungs- und Trainingsaufwand für den IT-Administrator ist minimal, da die Konfiguration und Administration auf bekannten Prozessen aufbaut. Bereits vorhandene Administrations-Tools können weiterhin genutzt werden. Zusätzliche externe Software, wie bei größeren Virtualisierungslösungen, ist nicht erforderlich.

"Für den Einstieg in die Virtualisierung und für Unternehmen, die eine Basis-Lösung suchen, ist das Transtec Hyper-V-Virtualisierungsbundle die optimale Lösung. Die Investition ist überschaubar - durch die verbesserte Auslastung der Hardware und den reduzierten Energieverbrauch rentiert sich der Einsatz schnell", so Jörg Ruberg, Product Manager bei Transtec.

Transtec bietet das Hyper-V 2008-Vitualisierungsbundle als Rackmount- und als Server-Version für den Stand-alone-Betrieb an. Der Einstiegspreis für die Rackmount-Version liegt bei 1.410 Euro, für die Tower-Version bei 1.470 Euro.

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema

  • DBConcepts GmbH. Die Oracle Experten.

    DBConcepts GmbH. Die Oracle Experten. Enterprise Application Integration, Datenbanken, Business Intelligence und Knowledge Management, Tools, Server-Betriebssysteme, Middleware, Betriebssysteme für PCs,... mehr
  • Matrix42 AG

    Matrix42 AG Mobile Lösungen und Applikationen, Zugangs- und Zutrittskontrolle, Security Audits, Übernahme von Softwareprojekten, Programmierung, IT-Asset- und Lizenzmanagement, IKT-Consulting,... mehr
  • SEQIS GmbH

    SEQIS GmbH Qualitätssicherung, Expertensysteme, Tools, Security Audits, E-Commerce-Software, B2B Dienste und Lösungen, Übernahme von Softwareprojekten,... mehr
  • HATAHET productivity solutions GmbH

    HATAHET productivity solutions GmbH Individual-Softwareentwicklung, Migrations-Management, Programmierung, System- und Netzwerk-Tuning, Systemintegration und Systemmanagement, Übernahme von Softwareprojekten, User Helpdesk-Systeme und Hotlines,... mehr

Hosted by:    Security Monitoring by: