Vblock Powered Solutions beschleunigen Desktop-Virtualisierung Detail - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


11.11.2010 Rudolf Felser

Vblock Powered Solutions beschleunigen Desktop-Virtualisierung

VCE, the Virtual Computing Environment Coalition, bestehend aus Cisco, EMC zusammen mit VMware und Intel stellt seinen Kunden zwei neue Lösungen für ihre Vblock-Plattform zur Verfügung.

Mit deren Hilfe können zeit- und kostenaufwändige Planungs- und Testphasen in Rechenzentren reduziert werden. Vblock Powered Solutions sind vorab getestete und zertifizierte Anwendungen für die Vblock-Plattform.

Mit Vblock Powered Solution for VMware View 4.5 können Anwender die Desktop-Virtualisierung unter Einhaltung von Sicherheits- und Compliance-Anforderungen beschleunigen. Vblock Powered Solution for SAP erleichtert Unternehmen die Virtualisierung ihrer SAP-Anwendungen auf der Vblock-Plattform und kann die Investitionen in Hard- und Software sowie Implementierungskosten um 19 bis zu 26 Prozent verringern.

Des Weiteren bietet VCE ab sofort die durchgängige Unterstützung von Fiber Channel over Ethernet (FCoE) für den Vblock. FCoE führt Fibre Channel und Ethernet zu einer einheitlichen Struktur zusammen, die den Datentransfer sowohl in Netzwerk- als auch in Speicherarchitekturen vereinfacht. Kunden profitieren dabei von mehr Flexibilität und Effizienz bei vereinfachtem Einsatz der Plattform.

Der Vblock unterstützt ab sofort weitere Funktionen:

  • Automatisiertes Speicher-Tiering, inklusive der Lösungen EMC FAST, FAST Cache und FAST VP. Tiering-Regeln können damit unkompliziert erstellt und in Betrieb genommen werden bei transparenter und automatisierter Kontrolle, Anordnung und Verschiebung von Daten innerhalb der Speichersysteme.
  • Unterstützung von EMC PowerPath V/E für intelligentes Path Routing und optimierten Lastausgleich durch alle Konfigurierungen innerhalb des Vblocks.
  • Einführung der B250/B440 sowie B230 UCS Blades des Cisco Unified Computing Systems. Kombiniert mit der Intel Xeon 5600-Serie können branchenübliche Benchmarks für Performance erzielt werden. (pi)
Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema

  • KORAM Softwareentwicklungsgesellschaft m.b.H:

    KORAM Softwareentwicklungsgesellschaft m.b.H: Betriebsdaten- und Zeiterfassung, Kaufmännische Software (ERP), Management Informationssysteme (MIS), Bauwesen, Einzelhandel, Fertigung, Produktion und Konstruktion, Freie Berufe,... mehr
  • NAVAX Unternehmensgruppe

    NAVAX Unternehmensgruppe Wasser- und Energieversorgung, Vereine und Verbände, Öffentliche Verwaltung, Medizin und Gesundheitswesen, Maschinen- und Anlagenbau, Konsumgüterindustrie, Immobilien,... mehr
  • ITSDONE GRUPPE

    ITSDONE GRUPPE Office Software, Kaufmännische Software (ERP), Datenbanken, Server-Betriebssysteme, Programmiersprachen, Betriebssysteme für PCs, Netzwerk- und Systemüberwachung,... mehr
  • Arrow ECS Internet Security AG

    Arrow ECS Internet Security AG WLAN-Systeme, VPN, Netzwerk-Systeme (LAN, MAN, WAN), Netzwerk-Management, Netzwerk-Diagnose-Systeme, Netzwerk-Betriebssysteme, Office Software,... mehr

Hosted by:    Security Monitoring by: