Studie: Virtuell unsicher Detail - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


30.11.2010 pi/Rudolf Felser

Studie: Virtuell unsicher

Eine Studie von CA Technologies deckt auf, dass viele Unternehmen ihre Infrastrukturen durch unangemessene Sicherheitsmanagement-Maßnahmen für Virtualisierung einem Risiko aussetzen.

335 Entscheidungsträger in 15 Ländern in ganz Europa und in den USA nahmen an der von CA Technologies in Auftrag gegebenen Umfrage "Security – An Essential Prerequisite for Success in Virtualisation" teil, die von KuppingerCole durchgeführt wurde.

Die Ergebnisse: 39 Prozent der Unternehmen glauben, dass virtuelle Umgebungen schwieriger zu sichern sind als physische Umgebungen. So würden unter anderem Hypervisor-Privilegien und "Datenverbreitung" nicht ausreichend durch die derzeitige Anwendung von Sicherheitstechnologien und -richtlinien für Virtualisierungen miteinbezogen.

81 Prozent der Befragungsteilnehmer sehen die Datenverbreitung, definiert als das Risiko der unkontrollierten Verbreitung von Daten in virtualisierten IT-Systemen, als "sehr wichtig" oder "wichtig" an. Nur 38 Prozent der Unternehmen verfügen über Data Loss Prevention (DLP), das dieses Risiko effektiv verringern würde.

73 Prozent sind besorgt, dass Hypervisor-Administrationskonten (mit umfangreichen Zugangsprivilegien und sehr wenigen Beschränkungen oder Sicherheitskontrollen) zu Fehlern oder Missbrauch durch die privilegierten Benutzer führen könnten, doch nur 49 Prozent der Unternehmen hätten weder ein privilegiertes Benutzer-Management noch eine Sicherheitsprotokoll-Managementlösung implementiert.

Die meisten Unternehmen sind sich nicht bewusst, wie wichtig die Integration von Sicherheitsmanagement in das Infrastrukturmanagement ist. Zu viele Sicherheitsmassnahmen sind weiterhin abhängig von manuellen Verfahren, welche die Unternehmenssicherheit gefährden.

"Diese Ergebnisse zeigen, dass die Automatisierungstechnologien, die zur Verminderung des Risikos bei privilegiertem Zugriff in virtualisierten Umgebungen bereitstehen, noch nicht weit verbreitet sind", erklärte Shirief Nosseir, EMEA Product Marketing Security Management bei CA Technologies. "Falls diese mehr genutzt werden würden, könnten IT-Unternehmen die Risiken, die aus der Sicherheitsvirtualisierung entstehen, besser kontrollieren und dadurch die Vorteile der Virtualisierung besser nutzen." In einem Video auf Youtube (siehe unten) geht Nosseir detaillierter auf die Studie ein. (pi/rnf)

<object width="280" height="235"><param name="movie" value="http://www.youtube.com/v/fm5vnyJAMa4?fs=1&hl=de_DE"></param><param name="allowFullScreen" value="true"></param><param name="allowscriptaccess" value="always"></param><embed src="http://www.youtube.com/v/fm5vnyJAMa4?fs=1&hl=de_DE" type="application/x-shockwave-flash" allowscriptaccess="always" allowfullscreen="true" width="280" height="235"></embed></object>

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema

  • EASY SOFTWARE GmbH

    EASY SOFTWARE GmbH Schrifterkennung, Mobile Lösungen und Applikationen, Management Informationssysteme (MIS), Dokumentenmanagement und ECM, Business Intelligence und Knowledge Management mehr
  • NAVAX Unternehmensgruppe

    NAVAX Unternehmensgruppe Wasser- und Energieversorgung, Vereine und Verbände, Öffentliche Verwaltung, Medizin und Gesundheitswesen, Maschinen- und Anlagenbau, Konsumgüterindustrie, Immobilien,... mehr
  • DBConcepts GmbH. Die Oracle Experten.

    DBConcepts GmbH. Die Oracle Experten. Enterprise Application Integration, Datenbanken, Business Intelligence und Knowledge Management, Tools, Server-Betriebssysteme, Middleware, Betriebssysteme für PCs,... mehr
  • Rittal GmbH

    Rittal GmbH Netzwerk-Management, Netzkomponenten, Zugangs- und Zutrittskontrolle, Unterbrechungsfreie Stromversorgung (USV), Überwachungssysteme, Notfalls-Rechenzentren, Netzwerk- und Systemüberwachung,... mehr

Hosted by:    Security Monitoring by: