Ausblick auf 2012 von Hannes Niederhauser, Quanmax Ausblick auf 2012 von Hannes Niederhauser, Quanmax - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


02.04.2012 Alex Wolschann/Rudolf Felser

Ausblick auf 2012 von Hannes Niederhauser, Quanmax

Die COMPUTERWELT hat über 50 Geschäftsführer heimischer IT-Anbieter um einen Ausblick auf 2012 gebeten. Die Quanmax-Gruppe peilt mit S&T für 2012 ein Umsatzziel von 330 Mio. Euro an.

Computerwelt: Rechnen Sie in Ihrem Unternehmen 2012 mit einem Umsatzwachstum? Wenn ja, etwa in welchem Umfang? Hannes Niederhauser: Ja. Die Quanmax-Gruppe peilt mit S&T für 2012 ein Umsatzziel von 330 Mio. Euro an.

Suchen Sie 2012 Fachkräfte und erwarten Sie eine schwierige Suche? Wo und wie wollen Sie Fachkräfte finden? Ja, wir suchen in der Gruppe nahezu permanent neue Mitarbeiter. Das Angebot an wirklich qualifizierten Fachkräften ist in vielen der für uns relevanten Technologiebereiche äußerst begrenzt. S&T sucht beispielsweise Experten in den Bereichen Converged Infrastructure, Mobile Computing und Unified Communication, die Konzernmutter Quanmax AG im Bereich Software-Entwicklung. Neben den klassischen Kanälen versuchen wir deshalb verstärkt, passende Kandidaten über die eigenen Mitarbeiter oder Kooperationspartner wie den Softwarepark Hagenberg zu rekrutieren. Neben einem sehr angenehmen Arbeitsklima bietet sich in der Quanmax-Gruppe die Möglichkeit, mit neuester Technologie zu arbeiten – sozusagen am Puls der Zeit.

Welche IT-Trends werden 2012 in Österreich an Bedeutung gewinnen, welche könnten an Bedeutung verlieren? Wichtige Themen sind für uns 2012 vor allem der weitere Zuwachs an mobilen Endgeräten, die weiterhin zunehmende Medienkonvergenz und Storage. Neben der dafür erforderlichen Hardware kommt dem Management derartiger Geräte, dem Software-Deployment und der Virtualisierung bzw. Absicherung gegen Schadsoftware oder Hacker immer mehr Bedeutung zu.

Wie reagieren Sie auf die steigenden Sicherheitsanforderungen Ihrer Kunden aufgrund von BYOD oder Social Media? Das ist eines der Fokus-Themen im heurigen Jahr. S&T bietet spezielle Management- und Security-Lösungen, mit denen die neue Generation mobiler Endgeräte verwaltet werden kann. Zudem werden vielerorts verstärkt "intelligente" Netzwerkprodukte bzw. Firewalls implementiert werden, die den unternehmenseigenen Netzwerkverkehr schützen.

Hannes Niederhauser ist Vorsitzender des Aufsichtsrates der Quanmax AG.

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema

  • SEQIS GmbH

    SEQIS GmbH Qualitätssicherung, Expertensysteme, Tools, Security Audits, E-Commerce-Software, B2B Dienste und Lösungen, Übernahme von Softwareprojekten,... mehr
  • SNP AUSTRIA GmbH

    SNP AUSTRIA GmbH Qualitätssicherung, Kaufmännische Software (ERP), Tools, Programmiersprachen, Datenkonvertierung, Übernahme von Softwareprojekten, Systempflege- und Wartung,... mehr
  • APC Business Services GmbH

    APC Business Services GmbH IT-Personalbereitstellung, Individual-Softwareentwicklung, IKT-Consulting mehr
  • ectacom GmbH

    ectacom GmbH Aus- und Weiterbildung, IT-Asset- und Lizenzmanagement, Übernahme von Softwareprojekten, Datenschutz, Antiviren- und Virenscanner Software, Backup und Recovery Systeme, Firewalls,... mehr

Hosted by:    Security Monitoring by: