Ausblick auf 2012 von Norbert Haslacher, CSC Ausblick auf 2012 von Norbert Haslacher, CSC - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


11.03.2012 Alex Wolschann/Rudolf Felser

Ausblick auf 2012 von Norbert Haslacher, CSC

Die COMPUTERWELT hat über 50 Geschäftsführer heimischer IT-Anbieter um einen Ausblick auf 2012 gebeten. Norbert Haslacher hat für dieses Jahr das Ziel, ein Umsatzwachstum von zehn Prozent zu erreichen.

Computerwelt: Rechnen Sie in Ihrem Unternehmen 2012 mit einem Umsatzwachstum? Wenn ja, etwa in welchem Umfang? Norbert Haslacher: In Österreich sind wir 2011 als CSC überdurchschnittlich gewachsen und sind eine der erfolgreichsten Gesellschaften der CSC in Mitteleuropa geworden. Diesen Wachstumskurs wollen wir auch in 2012 fortsetzen. Unser Ziel ist es um zehn Prozent im Umsatz zu wachsen.

Suchen Sie 2012 Fachkräfte und erwarten Sie eine schwierige Suche? Wo und wie wollen Sie Fachkräfte finden? Wir suchen aufgrund unseres Wachstums aktuell über 35 High Potentials. Ich erwarte keine schwierige Suche, da CSC bei allen relevanten Jobmessen vertreten ist, Partner des TU-High Potential Programs TUtheTOP ist und mit einigen namhaften Fachhochschulen und Universitäten Kooperationen hat. Darüber hinaus posten wir regelmäßig unsere Vakanzen auf Twitter, platzieren sie auf unserer Website und arbeiten auch zielgerichtet mit Headhuntern zusammen. Darüber hinaus freuen wir uns über Initiativbewerbungen.

Welche IT-Trends werden 2012 in Österreich an Bedeutung gewinnen, welche könnten an Bedeutung verlieren? Einer der großen Trends in 2012 ist das Thema Mobility, das alle Branchen betrifft und Unternehmensabläufe und –Prozesse nachhaltig verändern wird. Wir als CSC haben in diesem Bereich umfassende internationale Erfahrungen und wollen uns in Österreich darauf neben Themen wie Business Consulting und unsere erweiterten Intellectual Properties konzentrieren.

In welchen Branchen sehen Sie in Österreich Nachholbedarf bei der IT-Infrastruktur? Dies lässt sich sehr schwer auf Branchen verallgemeinern. CSC ist weltweit im Vertrieb nach Branchen organisiert und verfügt daher über umfassendes branchenspezifisches Know-how. Die aktuellen IT-Themen werden insbesondere eine Auswirkung auf die Branchen Transportwesen und Energiewirtschaft sowie auf die Industrie und das Gesundheitswesen haben. Somit sehe ich in diesen Branchen ein überdurchschnittliches Wachstum.

Wie reagieren Sie auf die steigenden Sicherheitsanforderungen Ihrer Kunden aufgrund von BYOD oder Social Media? Security hat bei CSC einen ganz besonderen Stellenwert. Als langjähriger Berater und Umsetzungspartner von öffenlichen Stellen hat CSC traditionell umfassende Vorkehrungen in Richtung Security getroffen. Hinsichtlich interner Security setzt CSC auf klare Verhaltensregeln und Policies und führt im Zuge dessen auch regelmäßige Fortbildungsveranstaltungen zum Thema Ethic und Security durch. In Bezug auf Gefahren von außen sind verschiedene Werkzeuge für Intrusion Protection und Filtering im Einsatz, die von CSC selbst oder langjährigen Partnern entwickelt werden. Eigene Security Teams, die für CSC sowie für unsere Kunden Security Audits und Ethical Hacking betreiben, stellen sicher, dass etwaige Schlupflöcher nicht unentdeckt bleiben.

Norbert Haslacher ist CEO und Vorsitzender der Geschäftsführung von CSC in Österreich.

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema

  • Dimension Data Austria GmbH

    Dimension Data Austria GmbH Call Center, IKT-Consulting, Migrations-Management, Outsourcing, Systemintegration und Systemmanagement, Systempflege- und Wartung mehr
  • Editel Austria GmbH

    Editel Austria GmbH Supply Chain Management, E-Procurement und Supply Chain Management, Datenkonvertierung, Überwachungssysteme, Trust Center/Zertifizierungssoftware, Digitale Signatur, Datensicherung,... mehr
  • eyepin GmbH

    eyepin GmbH Application Service Providing, Auftragsentwicklung für Software, Individual-Softwareentwicklung, Programmierung, Übernahme von Softwareprojekten mehr
  • SER Solutions Österreich GmbH

    SER Solutions Österreich GmbH Werbewirtschaft, Wasser- und Energieversorgung, Vereine und Verbände, Umweltschutz, Touristik, Personenverkehr, Öffentliche Verwaltung,... mehr

Hosted by:    Security Monitoring by: