Effizientere Kommunikation von GPN für KMU Effizientere Kommunikation von GPN für KMU - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


07.03.2012 :: Printausgabe 05/2012 :: Alex Wolschann/pi

Effizientere Kommunikation von GPN für KMU

Österreichs Wirtschaft ist strukturell stark geprägt von KMU. Gerade kleine Unternehmen müssen ihr Budget noch effektiver und durchdachter einsetzen.

GPN Telecom zielt auf die Bedürfnisse dieser Zielgruppe ab und ermöglicht auf der technischen Basis von Microsoft Lync eine gehostete Kommunikationslösung inklusive einer vollständigen Integration in die Telefonie für Österreich und Deutschland. Die Unternehmenskommunikation via Internet und über das Telefonnetz soll so zu einer unternehmensübergreifenden und konsistenten Lösung vereint werden.

Mit GlobalPhone funktioniert der PC in Kombination mit dem Lync-Client wie ein Telefon. Diese Kommunikationslösung kann um Festnetztelefongeräte erweitert oder in bestehende Festnetz- und Mobiltelefonanlagen integriert werden. Durch die Verbindung von Internet und Telefonnetz wird das Telefonieren mit Geschäftspartnern am anderen Ende der Welt sogar zum Nulltarif möglich. Bei mehr als einer Niederlassung sollen Unternehmen ihre Telefonkosten reduzieren und niederlassungsübergreifend völlig kostenlos telefonieren können.

Auch Kunden oder Partner, die die neue Technologie noch nicht nutzen, können sich mittels Konferenzeinwahl-Knoten kostenlos in eine Telefonkonferenz einwählen. Das Einsparungspotenzial liegt einerseits direkt in den Kosten für Telefon­anlagen, Provider oder Reisen, aber auch indirekt im besseren Zeitmanagement durch Audio- und Videokonferenzen, Anwesenheitsinformation, oder Direktwahl aus Outlook.

Größere Kostenreduktionen sollen durch den MS Lync Mobile Client für Windows, Android, iPhone und Blackberry möglich werden. Damit übernimmt der Benutzer die Festnetznummer inklusive vollwertiger Nebenstellen-Funktionen auf das mobile Endgerät, unabhängig vom verwendeten Betriebssystem. Alle Vorteile der IP-Telefonie über Computer, der klassischen Festnetztelefonie über das Telefonnetz und der Mobiltelefonie sollen so zu einer unternehmensübergreifenden Lösung kombiniert werden können. Der Benutzer ist nun mit allen erdenklichen Endgeräten über eine einzige Telefonnummer erreichbar, bis hin zur Anbindung an Office 365 und zukünftig auch an Skype.

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema

  • ETC - Enterprise Training Center

    ETC - Enterprise Training Center E-Learning, Datenschutz, B2B Dienste und Lösungen, Outsourcing, IT-Personalbereitstellung, Aus- und Weiterbildung mehr
  • abaton EDV-Dienstleistungs GmbH

    abaton EDV-Dienstleistungs GmbH VPN, Überwachungssysteme, SPAM-Filter, Notfalls-Rechenzentren, Firewalls, Datensicherung, Backup und Recovery Systeme,... mehr
  • ELO Digital Office AT GmbH

    ELO Digital Office AT GmbH Mobile Lösungen und Applikationen, Dokumentenmanagement und ECM, Übernahme von Softwareprojekten, Systemintegration und Systemmanagement, Programmierung, Individual-Softwareentwicklung, IKT-Consulting,... mehr
  • Dicom Computer VertriebsgesmbH

    Dicom Computer VertriebsgesmbH WLAN-Systeme, VPN, Netzwerk-Systeme (LAN, MAN, WAN), Netzwerk-Management, Netzwerk-Diagnose-Systeme, Netzkomponenten, Mobile Lösungen und Applikationen,... mehr

Hosted by:    Security Monitoring by: