Telekom künftig mit automatischen Preiserhöhungen Detail - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


22.02.2012 apa/Rudolf Felser

Telekom künftig mit automatischen Preiserhöhungen

Die Telekom Austria ("A1") ändert ihre Allgemeinen Geschäftsbedingungen per 1. April und will "Wiederkehrende Entgelte" wie die Grundgebühr künftig jährlich an die Inflation anpassen können.

Das berichteten die "Oberösterreichischen Nachrichten" und der "Kurier". T-Mobile und Orange hätten diese Indexklausel bei neuen Verträgen bereits eingeführt, der Kabelnetz-Betreiber UPC werde vorerst auf die Inflationsanpassung verzichten, schreibt der "Kurier". (apa)

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema


Hosted by:    Security Monitoring by: