Tele2 rechnet mit Abkühlung im Russland-Geschäft Detail - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


07.02.2012 apa/Rudolf Felser

Tele2 rechnet mit Abkühlung im Russland-Geschäft

Der skandinavische Telekomkonzern Tele2 erwartet ein deutlich abgeschwächtes Wachstum in seinem wichtigen Russland-Geschäft.

Die Zahl der Kunden werde in diesem Jahr voraussichtlich von 20,6 Millionen zum Jahresende auf 21,5 bis 22 Millionen wachsen, teilte der Telekomanbieter am Dienstag mit. In den Jahren zuvor konnte das Unternehmen deutlich mehr Kunden hinzugewinnen.

Im vierten Quartal lag das Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (Ebitda) bei 2,8 Mrd. Schwedischen Kronen (318 Mio. Euro) und damit im Rahmen der Erwartungen. (apa)

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema


Hosted by:    Security Monitoring by: