Google vor Kauf von Motorola Mobility Detail - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


29.11.2011 apa/Christof Baumgartner

Google vor Kauf von Motorola Mobility

Google könnte Anfang 2012 grünes Licht für den geplanten Kauf der Mobility-Sparte von Motorola aus Europa bekommen. Die EU-Kommission will bis zum 10. Jänner entscheiden, ob sie der Übernahme aus kartellrechtlichen Gründen zustimmt.

Google hatte den Zusammenschluss ursprünglich für Ende dieses Jahres geplant. Mit Motorola Mobility will sich der Internetkonzern vor allem das reichhaltige Patent-Portfolio des amerikanischen Mobilfunkunternehmens sichern.

Die führenden Smartphone-Anbieter überziehen sich derzeit gegenseitig mit Patentklagen und versuchen, damit ihre Marktposition im lukrativen Geschäft zu sichern. Google hat sich mit seinem Smartphone-Betriebssystem Android in relativ kurzer Zeit zum Marktführer aufgeschwungen.

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema


Hosted by:    Security Monitoring by: