Gigaset erreicht schwarze Quartalszahlen Detail - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


11.08.2011 Alex Wolschann/apa

Gigaset erreicht schwarze Quartalszahlen

Der deutsche Telefonhersteller Gigaset hat sich im zweiten Quartal in die Gewinnzone gespart.

Der deutsche Telefonhersteller Gigaset hat sich im zweiten Quartal in die Gewinnzone gespart. Trotz rückläufiger Umsätze erreichte das Unternehmen einen Überschuss von knapp 0,7 Mio. Euro, wie die einstige Siemens-Tochter am Donnerstag mitteilte. Im Vorjahreszeitraum war noch ein Verlust von 4,7 Mio. Euro angefallen. Die Einnahmen seien um gut ein Zehntel auf 100 Mio. Euro zurückgegangen.

Zugleich drehte Europas zweitgrößter Hersteller von Telefonapparaten kräftig an der Kostenschraube. Das operative Ergebnis (Ebitda) kletterte um zwei Drittel auf neun Mio. Euro. Börsianer applaudierten: Die Gigaset-Aktie legte im SDax gut sechs Prozent zu.

"Unsere wichtigsten Hausaufgaben haben wir mit der Optimierung unserer Kostenstruktur zugunsten einer nachhaltigen Profitabilität nun erledigt", sagte Finanzchef Alexander Blum. Für das Gesamtjahr bekräftigte Gigaset seine Prognose: Die Münchner rechnen mit einem Umsatz von 540 Mio. Euro und einem Ebitda von 57 Mio. Euro. Für die Zukunft stünden weiter Zukäufe im Bereich der Telekommunikation auf der Tagesordnung.

Allerdings fürchten die Gigaset-Manager einen Konjunkturdämpfer: "Der Vorstand der Gigaset AG teilt die Einschätzung der Wirtschaftsexperten einer sich abschwächenden Weltwirtschaft", hieß es. Das Unternehmen werde aber dennoch auch über 2011 hinaus profitabel wachsen.

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema

  • APC Business Services GmbH

    APC Business Services GmbH IT-Personalbereitstellung, Individual-Softwareentwicklung, IKT-Consulting mehr
  • HATAHET productivity solutions GmbH

    HATAHET productivity solutions GmbH Individual-Softwareentwicklung, Migrations-Management, Programmierung, System- und Netzwerk-Tuning, Systemintegration und Systemmanagement, Übernahme von Softwareprojekten, User Helpdesk-Systeme und Hotlines,... mehr
  • SNP AUSTRIA GmbH

    SNP AUSTRIA GmbH Qualitätssicherung, Kaufmännische Software (ERP), Tools, Programmiersprachen, Datenkonvertierung, Übernahme von Softwareprojekten, Systempflege- und Wartung,... mehr
  • KORAM Softwareentwicklungsgesellschaft m.b.H:

    KORAM Softwareentwicklungsgesellschaft m.b.H: Betriebsdaten- und Zeiterfassung, Kaufmännische Software (ERP), Management Informationssysteme (MIS), Bauwesen, Einzelhandel, Fertigung, Produktion und Konstruktion, Freie Berufe,... mehr

Hosted by:    Security Monitoring by: