Börsenschock: Spekulanten setzen auf Twitter Detail - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


09.08.2011 pte/Rudolf Felser

Börsenschock: Spekulanten setzen auf Twitter

Das jüngste Kursgemetzel an den Weltbörsen war absehbar. Zumindest liefert Twitter wertvolle Prognosedaten, die über die traditionellen Vorhersagen von Analysten hinausgehen.

Mit einer Genauigkeit von immerhin 86,7 Prozent lässt sich die Marktentwicklung anhand der Kurznachrichten der User im Vorhinein bestimmen, wie die Informatiker bei Modulus Informatics aufzeigen. Ihr Service WallStreetBirds ermöglicht Anlegern, Investitionsentscheidungen auf Basis von Twitter-Datenanalysen zu treffen.

"Die Suche nach einer hundertprozentigen Genauigkeit bei Aktien-Prognosen verläuft ergebnislos", sagt Timm Sprenger, Wirtschaftswissenschaftler der Technischen Universität München (TUM), im Gespräch mit der Nachrichtenagentur pressetext. Twitter liefert allerdings Stimmungsbilder über die Gemütslage der Anleger. Diese trägt wesentlich zur Entwicklung einzelner Märkte bei. So erstellt auch die TUM-Plattform TweetTrader Prognosen auf Basis von Twitter-Meldungen zu allen Papieren im Index S&P 500 und zeigt dabei vielversprechende Ergebnisse.

Die Entscheidungsfindung bei Käufen oder Verkäufen an den Börsen ist laut Modulus grundlegend von Emotionen abhängig. Um eine Vorhersage eines Kursanstiegs oder -abfalls treffen zu können, erfasst das System die positive und negative Laune der Usermassen bei Twitter. Gleichzeitig zieht WallStreetBirds das "Google-Profile of Mood States" (GPOMS) zur Analyse heran, das Stimmung in sechs verschiedenen Dimensionen wie Ruhe, Sicherheit, Alarmstimmung oder auch Vitalität misst. Fehlprognosen der täglichen Auf- und Ab-Veränderung im Dow Jones Industrial Average lassen sich den Angaben nach so um mehr als sechs Prozent reduzieren. (pte)

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema

  • ELO Digital Office AT GmbH

    ELO Digital Office AT GmbH Mobile Lösungen und Applikationen, Dokumentenmanagement und ECM, Übernahme von Softwareprojekten, Systemintegration und Systemmanagement, Programmierung, Individual-Softwareentwicklung, IKT-Consulting,... mehr
  • NAVAX Unternehmensgruppe

    NAVAX Unternehmensgruppe Wasser- und Energieversorgung, Vereine und Verbände, Öffentliche Verwaltung, Medizin und Gesundheitswesen, Maschinen- und Anlagenbau, Konsumgüterindustrie, Immobilien,... mehr
  • Dimension Data Austria GmbH

    Dimension Data Austria GmbH Call Center, IKT-Consulting, Migrations-Management, Outsourcing, Systemintegration und Systemmanagement, Systempflege- und Wartung mehr
  • ETC - Enterprise Training Center

    ETC - Enterprise Training Center E-Learning, Datenschutz, B2B Dienste und Lösungen, Outsourcing, IT-Personalbereitstellung, Aus- und Weiterbildung mehr

Hosted by:    Security Monitoring by: