Heimische KMU entdecken E-Commerce Detail - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


18.05.2011 Christof Baumgartner

Heimische KMU entdecken E-Commerce

Österreichs KMU sind, was die Nutzung des Internet betrifft, in Europa Spitzenreiter.

Immerhin sind bereits 76 Prozent der kleinen und mittelständischen Unternehmen online. Davon wiederum nutzen 95 Prozent der Unternehmen das Internet, um sich und ihre Produkte zu präsentieren und 78 Prozent um Neukunden zu gewinnen. Nur 27 Prozent würden aber ihre Produkte oder Dienstleistungen auch über das Internet verkaufen. »In Österreich läuft alles ein bißchen langsam«, sagt Karl Pall, Chef von Google Österreich bei der Präsentation einer Studie, die sein Unternehmen durchgeführt hat. Dabei würde das Herz der Wirtschaft im KMU-Bereich liegen.

WICHTIGES ANZEIGENGESCHÄFT Für Google wird der Markt mit Onlinewerbung immer wichtiger, denn eines der Hauptprodukte des Unternehmens ist AdWords, das Geschäft mit Anzeigen in der Suchmaschine. Weltweit gibt es etwa eine Million Adwords-Kunden, wovon mehr als 50 Prozent KMU sind. »Ein paar tausend davon kommen aus Österreich«, so Pall. Gerade für diese sei Online-Werbung auf Suchmaschinen interessant, weil mit relativ wenig Aufwand und Geld Produkte beworben werden können. Im Marketing-Mix der Unternehmen würde die Wichtigkeit dafür zwar ansteigen, aber nur 15 Prozent der befragten Unternehmen würden die Möglichkeit bereits nutzen. »Das ist überraschend wenig«, meint Pall, »wenn man bedenkt, dass 82 Prozent der Internetnutzer zuerst online recherchieren, bevor sie etwas kaufen«.

Weitere Möglichkeiten, die Unternehmen bereits nutzen, um online auf sich aufmerksam zu machen, sind E-Mail-Marketing (29 Prozent) oder Marketing in sozialen Netzwerken (19 Prozent) – Tendenz steigend.

Das Familienunternehmen Bike+More setzt beispielsweise sehr stark auf Adwords. »Adwords ist seit 2009 der Werbekanal mit der größten Wirkung«, sagt die Geschäftsführerin Ellen Jurazcka. 60 Prozent der Kunden würden heute über die Suchmaschine kommen und 50 bis 60 Prozent des Umsatzes werde durch Adwords gewonnen. Andere Werbemöglichkeiten im Netz würden laut Jurazcka nicht so wirksam sein.

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema

  • SEQIS GmbH

    SEQIS GmbH Qualitätssicherung, Expertensysteme, Tools, Security Audits, E-Commerce-Software, B2B Dienste und Lösungen, Übernahme von Softwareprojekten,... mehr
  • catWorkX GmbH

    catWorkX GmbH mehr
  • VOQUZ Technologies GmbH

    VOQUZ Technologies GmbH Öffentliche Verwaltung, Maschinen- und Anlagenbau, Finanzdienstleistungen, Qualitätssicherung, Product Lifecycle Management (PLM), Mobile Lösungen und Applikationen, Management Informationssysteme (MIS),... mehr
  • ectacom GmbH

    ectacom GmbH Aus- und Weiterbildung, IT-Asset- und Lizenzmanagement, Übernahme von Softwareprojekten, Datenschutz, Antiviren- und Virenscanner Software, Backup und Recovery Systeme, Firewalls,... mehr

Hosted by:    Security Monitoring by: