Kapsch Carriercom erobert afrikanischen Markt Detail - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


12.04.2011 pte/Michaela Holy

Kapsch Carriercom erobert afrikanischen Markt

Kapsch Carriercom erhält einen Großauftrag am afrikanischen Kontinent. Das Unternehmen unterzeichnete erst kürzlich einen Vertrag für die Lieferung und Installation einer GSM-R Anlage für die nationale Agentur für Bahninfrastrukturinvestitionen in Algerien, ANESRIF.

Auf einer Strecke von 110 km wird Kapsch Carriercom eine innovative End-to-End Solution inklusive SDH (Synchronous Digital Hierarchy) errichten, welche das ERTMS Signalsystem unterstützt. Damit zeichnet Kapsch Carriercom für ein weiteres GSM-R Projekt in Algerien verantwortlich, wo das Unternehmen bereits an einer Reihe von Projekten für ANESRIF arbeitet. Um bestmögliches Service zu garantieren wurde zudem kürzlich eine Niederlassung mit zehn Mitarbeitern in Algier eröffnet. Abhängig von zukünftigen Kundenaufträgen besteht die Aussicht weitere Mitarbeiter einzustellen.

"Zuginfrastrukturbetreiber rund um den Globus setzen bei der Umsetzung ihrer GSM-R Projekte auf unsere langjährige Erfahrung und unser umfassendes Know-how im Bereich des digitalen Zugfunks. Diese Auftragsvergabe in Afrika freut uns ganz besonders, da wir diesen Raum neben dem Nahen Osten zu den absoluten Zukunftsmärkten für innovative Zugfunklösungen zählen", freut sich Michel Clement, Vice President GSM-R Kapsch Carriercom. "Dieser Auftrag beweist zudem, dass unser Kunde ANESRIF bei der Umsetzung seiner bedeutenden Infrastrukturprojekte weiterhin auf die Expertise von Kapsch Carriercom setzt. Wir freuen uns über dieses Vertrauen und sind dazu bereit, die algerische Bahn bei der Modernisierung ihres Bahnnetzes langfristig zu unterstützen", so Clement abschließend.

Der Auftrag umfasst die Lieferung und Installation einer GSM-R End-to-End Solution auf der Saida Moulay Slissen Strecke mit einer Länge von 110 km. Zudem zeichnet Kapsch Carriercom für die Lieferung von SDH Equipment, einer Multiplex-Technik im Bereich der Telekommunikation, verantwortlich. Dieses erlaubt das Zusammenfassen von niederratigen Datenströmen zu einem hochratigen Datenstrom. Der Auftrag beinhaltet auch damit verbundene Bauarbeiten, wie beispielsweise die Leitungsmasten. Die von Kapsch Carriercom ausgestattete Strecke gehört zum Linienverbund "Rocade des hauts Plateaux".

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema

  • ELO Digital Office AT GmbH

    ELO Digital Office AT GmbH Mobile Lösungen und Applikationen, Dokumentenmanagement und ECM, Übernahme von Softwareprojekten, Systemintegration und Systemmanagement, Programmierung, Individual-Softwareentwicklung, IKT-Consulting,... mehr
  • MIC – managing international customs & trade compliance

    MIC – managing international customs & trade compliance Supply Chain Management, Kaufmännische Software (ERP), Expertensysteme, E-Procurement und Supply Chain Management, B2B Dienste und Lösungen mehr
  • SNP AUSTRIA GmbH

    SNP AUSTRIA GmbH Qualitätssicherung, Kaufmännische Software (ERP), Tools, Programmiersprachen, Datenkonvertierung, Übernahme von Softwareprojekten, Systempflege- und Wartung,... mehr
  • ectacom GmbH

    ectacom GmbH Aus- und Weiterbildung, IT-Asset- und Lizenzmanagement, Übernahme von Softwareprojekten, Datenschutz, Antiviren- und Virenscanner Software, Backup und Recovery Systeme, Firewalls,... mehr

Hosted by:    Security Monitoring by: