Genau hingesehen Detail - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


10.02.2011 Michaela Holy

Genau hingesehen

Die jüngste Wirtschaftskrise war trotz erheblicher Umsatzeinbußen nur für wenige österreichische Unternehmen existenzgefährdend.

Dennoch führte sie zu eindeutigen Konsequenzen, vor allem in der Unternehmenssteuerung. 120 Top Manager Österreichs wurden dazu von A.T. Kearney gemeinsam mit dem Institut für Unternehmensführung an der Wirtschaftsuniversität Wien befragt. Vier Charakteristika, die erfolgreiche Unternehmen auszeichnen, hat A.T. Kearney nun zusammengefasst: Erstens: Der Verstärkte Einsatz von zukunftsorientierten Kennzahlen. 60 Prozent der in der Krise erfolgreichen Unternehmen wenden zukunftsorientierte Kennzahlen stark bis sehr stark an, während das die vergleichsweise weniger erfolgreichen Unternehmen nur zu 36 Prozent tun. Zweitens: Leistungsabhängige Vergütungsmodelle mit Mitarbeiterpartizipation bei der Zielvereinbarung. 80 Prozent der erfolgreichen Unternehmen setzen auf eine partizipative Zielvereinbarung während das die weniger erfolgreichen Unternehmen nur zu 44 Prozent machen. Drittens: Langfristig orientierte Vergütungsmodelle wie Bonusbanken: 20 Prozent der erfolgreichen Unternehmen setzen auf Bonusbanken, während das nur bei zwei Prozent der schwach performenden Unternehmen der Fall ist. Viertens: Einsatz von immateriellen Anreizen (z.B. Autonomie, Anerkennung, Trainings). 84 Prozent der erfolgreichen Unternehmen ergänzen leistungsabhängige Bonuszahlungen im Gegensatz zu 66 Prozent bei weniger erfolgreichen Unternehmen. „Nachhaltig erfolgreich und krisensicherer sind Unternehmen vor allem dann, wenn sie verstärkt auf zukunftsorientierte Kennzahlen und bei der Mitarbeiterführung stark auf langfristig orientierte Vergütungsmodelle und immaterielle Anreize setzen“ stellt Oswald zusammenfassend fest. „Einen überraschend geringen Einfluss auf unternehmenspolitische Entscheidungen in Österreich haben die Gewerkschaften, die Medien und die Banken“, ergänzt Gerhard Speckbacher, von der WU Wien.

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema

  • DBConcepts GmbH. Die Oracle Experten.

    DBConcepts GmbH. Die Oracle Experten. Enterprise Application Integration, Datenbanken, Business Intelligence und Knowledge Management, Tools, Server-Betriebssysteme, Middleware, Betriebssysteme für PCs,... mehr
  • Anexia

    Anexia Application Service Providing, Auftragsentwicklung für Software, Individual-Softwareentwicklung, RZ-Dienstleistungen, Übernahme von Softwareprojekten, User Helpdesk-Systeme und Hotlines mehr
  • SNP AUSTRIA GmbH

    SNP AUSTRIA GmbH Qualitätssicherung, Kaufmännische Software (ERP), Tools, Programmiersprachen, Datenkonvertierung, Übernahme von Softwareprojekten, Systempflege- und Wartung,... mehr
  • NAVAX Unternehmensgruppe

    NAVAX Unternehmensgruppe Wasser- und Energieversorgung, Vereine und Verbände, Öffentliche Verwaltung, Medizin und Gesundheitswesen, Maschinen- und Anlagenbau, Konsumgüterindustrie, Immobilien,... mehr

Hosted by:    Security Monitoring by: