Aufatmen bei S&T Detail - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


10.02.2011 Christof Baumgartner

Aufatmen bei S&T

Michael Lanik, neuer Vorstandssprecher bei S&T, soll das Unternehmen sanieren.

Der ins Trudeln gekommene Wiener IT-Dienstleister S&T hat sich mit Gläubigerbanken auf die Eckpunkte eines Rettungspakets geeinigt, mit dem das Überleben des Unternehmens zumindest kurz- und mittelfristig gesichert werden soll. Teil des Pakets ist die Verlängerung einer heuer fälligen Anleihe von 30 Millionen Euro um ein Jahr. Die Zinsen werden gestundet. Darüber hinaus erhält S&T ­weiteres Geld, um den Betrieb in der nächsten Zeit aufrecht halten zu können. »Damit wurden die finanziellen Voraussetzungen geschaffen, um die erforderlichen Restrukturierungsmaßnahmen umzu­setzen und die laufenden Investorengespräche zu einem erfolgreichen Abschluss führen zu können«, wird der mit der Sanierung beauftragte neue S&T-Vorstandssprecher Michael Lanik zitiert. »Aufgrund hoher Verluste der Vergangenheit rechnen wir aber mit einem sehr niedrigen Kurs jeder Kapitalmaßnahme«, so Lanik weiter.

Die Restrukturierung der S&T beinhaltet nun die Konzentration auf die Kernmärkte: Im Vorjahr verabschiedete sich der Konzern aus China, Russland und der ­Türkei. Kürzlich folgte nun die Insolvenz des Deutschland-Geschäfts. Noch Anfang Jänner sprach man von einem geordneten Rückzug, doch »nach genauer Analyse der Handlungsoptionen habe sich der Weg über eine Insolvenz als unvermeidbar ­herausgestellt«. Weiters werden die ­Tochtergesellschaften in der Ukraine und Moldawien verkauft.

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema

  • ectacom GmbH

    ectacom GmbH Aus- und Weiterbildung, IT-Asset- und Lizenzmanagement, Übernahme von Softwareprojekten, Datenschutz, Antiviren- und Virenscanner Software, Backup und Recovery Systeme, Firewalls,... mehr
  • Dicom Computer VertriebsgesmbH

    Dicom Computer VertriebsgesmbH WLAN-Systeme, VPN, Netzwerk-Systeme (LAN, MAN, WAN), Netzwerk-Management, Netzwerk-Diagnose-Systeme, Netzkomponenten, Mobile Lösungen und Applikationen,... mehr
  • Bechtle IT-Systemhaus Österreich

    Bechtle IT-Systemhaus Österreich WLAN-Systeme, Netzwerk-Systeme (LAN, MAN, WAN), Netzwerk-Management, Server-Betriebssysteme, Verschlüsselungs- und Kryptografie Software, Security Audits, Notfalls-Rechenzentren,... mehr
  • Editel Austria GmbH

    Editel Austria GmbH Supply Chain Management, E-Procurement und Supply Chain Management, Datenkonvertierung, Überwachungssysteme, Trust Center/Zertifizierungssoftware, Digitale Signatur, Datensicherung,... mehr

Hosted by:    Security Monitoring by: