Maut in Südafrika Detail - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


23.09.2009 Alex Wolschann

Maut in Südafrika

Kapsch Trafficcom hat aus Südafrika einen Auftrag mit einem Gesamtvolumen von 146 Millionen Euro erhalten.

Kapsch Trafficcom hat aus Südafrika einen Auftrag mit einem Gesamtvolumen von 146 Millionen Euro erhalten. Das Mautsystem wird als Teil des »Gauteng Freeway Improvement Projekt« installiert, das während der aktuellen ersten Phase die Aufrüstung von 185 Kilometer Autobahnen umfassen wird. Das System wird während eines Zeitraums von achtzehn Monaten errichtet und soll im April 2011 in Betrieb genommen werden. Der Auftrag umfasst die Errichtung und den Betrieb eines mehrspurigen Fließverkehrsystems. Die Maut soll ausschließlich mithilfe von elektronischer Ausrüstung eingehoben werden.

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema

  • SEQIS GmbH

    SEQIS GmbH Qualitätssicherung, Expertensysteme, Tools, Security Audits, E-Commerce-Software, B2B Dienste und Lösungen, Übernahme von Softwareprojekten,... mehr
  • eyepin GmbH

    eyepin GmbH Application Service Providing, Auftragsentwicklung für Software, Individual-Softwareentwicklung, Programmierung, Übernahme von Softwareprojekten mehr
  • Bacher Systems EDV GmbH

    Bacher Systems EDV GmbH mehr
  • Arrow ECS Internet Security AG

    Arrow ECS Internet Security AG WLAN-Systeme, VPN, Netzwerk-Systeme (LAN, MAN, WAN), Netzwerk-Management, Netzwerk-Diagnose-Systeme, Netzwerk-Betriebssysteme, Office Software,... mehr

Hosted by:    Security Monitoring by: