IDS Scheer: Abschluss eines Gewinnabführungsvertrages geplant Detail - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


29.09.2009 pi/Christof Baumgartner

IDS Scheer: Abschluss eines Gewinnabführungsvertrages geplant

Die SAG Beteiligungs GmbH soll dabei als herrschendes Unternehmen auftreten.

IDS Scheer teilte mit, dass der Abschluss eines Beherrschungs- und Gewinnabführungsvertrages mit der SAG Beteiligungs GmbH geplant sei. Dabei trete die SAG Beteiligungs GmbH als herrschendes Unternehmen auf, weitere Gespräche zwischen den Vorständen beider Unternehmen sollen folgen.

Dabei sollen erforderliche Maßnahmen zeitnah diskutiert werden, auch die Ausarbeitung von Vertragsdetails werde an diesem Termin erfolgen. Der geplante Beherrschungs- und Gewinnabführungsvertrag unterliegt noch der Zustimmung der Hauptversammlung der IDS Scheer. Die SAG Beteiligungs GmbH hat daher vorgeschlagen, dass zu diesem Zweck eine außerordentliche Hauptversammlung der IDS Scheer im Dezember 2009 stattfinden könnte. Der Vorstand der IDS Scheer AG will diesen Vorschlag prüfen.

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema


Hosted by:    Security Monitoring by: