Infineon-Chips für chinesische Pässe Detail - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


12.11.2009 apa/Rudolf Felser

Infineon-Chips für chinesische Pässe

Die ab dem ersten Quartal 2010 ausgegebenen Reisepässe in China werden mit Chips von Infineon ausgerüstet sein. Laut dem Unternehmen wird mit der Ausgabe von jährlich rund 6,5 Mio. Pässen gerechnet.

Die wesentliche Entwicklungsarbeit für den Sicherheitschip wurde im Grazer Development Center geleistet.

Der neue chinesische Reisepass enthält in seinem Umschlagrücken den Chip, auf dem die im Pass gedruckten Informationen verschlüsselt abgespeichert sind. Dazu gehören etwa der Name des Passinhabers, das Geburtsdatum und ein Lichtbild sowie Gültigkeitsdauer und Nummer des Reisepasses. In den beiden chinesischen Sonderverwaltungszonen Hongkong und Macau wird Infineon-Technologie seit 2007 bzw. 2008 eingesetzt: Jährlich werden hier 1,2 Mio. bzw. 100.000 Reisepässe ausgestellt.

Infineon liefert für die beiden Sonderverwaltungszonen seit 2004 auch Chips für die elektronischen Personalausweise, die z.B. für die automatische Identitätsüberprüfung an Grenzkontrollpunkten und für E-Government-Anwendungen eingesetzt werden.

Das Infineon Development Center Graz hat sich innerhalb des Unternehmens als weltweites Kompetenzzentrum für kontaktlose Chiptechnologien etabliert. Gegründet im Jahr 1998 und angesiedelt im Grazer Metahof forschen und entwickeln rund 170 Mitarbeiter an kontaktlosen Chiptechnologien und Chips für das Automobil.

Infineon ist nach eigenen Angaben im zwölften Jahr in Folge der Weltmarktführer bei Chips für Kartenanwendungen und hielt in 2008 einen Marktanteil von 25,5 Prozent am Gesamtmarkt. Mit weltweit rund 29.100 Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen erzielte das in Frankfurt börsenotierte Unternehmen im Geschäftsjahr 2008 (Ende September) einen Umsatz von 4,3 Mrd. Euro. Die frühere Siemens-Tochter beschäftigt an den österreichischen Standorten Villach, Klagenfurt, Graz, Linz und Wien rund 2.900 Mitarbeiter. (apa)

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema

  • Dicom Computer VertriebsgesmbH

    Dicom Computer VertriebsgesmbH WLAN-Systeme, VPN, Netzwerk-Systeme (LAN, MAN, WAN), Netzwerk-Management, Netzwerk-Diagnose-Systeme, Netzkomponenten, Mobile Lösungen und Applikationen,... mehr
  • ETC - Enterprise Training Center

    ETC - Enterprise Training Center E-Learning, Datenschutz, B2B Dienste und Lösungen, Outsourcing, IT-Personalbereitstellung, Aus- und Weiterbildung mehr
  • EASY SOFTWARE GmbH

    EASY SOFTWARE GmbH Schrifterkennung, Mobile Lösungen und Applikationen, Management Informationssysteme (MIS), Dokumentenmanagement und ECM, Business Intelligence und Knowledge Management mehr
  • Editel Austria GmbH

    Editel Austria GmbH Supply Chain Management, E-Procurement und Supply Chain Management, Datenkonvertierung, Überwachungssysteme, Trust Center/Zertifizierungssoftware, Digitale Signatur, Datensicherung,... mehr

Hosted by:    Security Monitoring by: