Die Budget-Talsohle ist überwunden, es geht aufwärts Detail - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


16.12.2009 Thomas Mach

Die Budget-Talsohle ist überwunden, es geht aufwärts

Die harten Zeiten sind vorbei, 2010 bringt frischen Wind in die Unternehmens-IT. Prophezeien zumindest Auguren. Im ERP-Bereich ist es aber nötig, bestehende Handlungsweisen zu überdenken.

In den Augen vieler ist die Wirtschaftskrise bereits überwunden, für 2010 blickt so mancher hoffnungsvoll in die IT-Welt. Die Budgets sollen steigen. Grund genug für Experten, einen Blick ins kommende Jahr zu wagen.

So prophezeit etwa das Beratungshaus Capgemini für 2010 steigende IT-Budgets. Knapp die Hälfte der im Rahmen einer Studie befragten IT-Verantwortlichen aus Österreich, Deutschland und der Schweiz rechnen demnach mit steigenden Budgets. Positiv sei, betont Dieter Harreither von Capgemini Österreich, dass bei CIO und IT-Leitern die Befürchtung deutlich abgenommen habe, dass bei Budgetkürzungen die Wettbewerbsfähigkeit des Unternehmens gefährdet würde. »Nachdem die IT im Laufe dieses Jahres zunächst teilweise harte Budgetschnitte erleiden musste, beginnen nun viele IT-Verantwortliche mit dem Umbau ihrer Abteilungen. Sie investieren sehr präzise in die Zukunftsfähigkeit und erhöhen die Wettbewerbsfähigkeit ihrer Unternehmen«, unterstreicht Harreither. »Viele IT-Verantwortliche haben die vergangenen zwölf Monate genutzt, um ihre IT schlanker aufzustellen«, ergänzt Bernd Bugelnig von Capgemini. »Damit können sie jetzt flexibler auf Budget-Schwankungen reagieren.«

So werde der Weg frei, um frische Ideen anzugehen. »Wer in Zeiten des Wandels clever agiert und seine IT-Strategie richtig ausrichtet, sichert sich einen entscheidenden Wettbewerbsvorteil für die Zukunft«, erklärt Dieter Große-Kreul, Geschäftsführer des ERP-Spezialisten Agresso. Dabei sei im ERP-Segment darauf zu achten, dass Agilität und Anpassungsfähigkeit für eine zukunftsfähige Lösung ausschlaggebend sei, »denn auch im kommenden Jahr stehen Kosteneinsparungen und Prozessoptimierung ganz oben auf der Agenda«. Als wichtigen Trend hier sieht Große-Kreul Cloud Computing an. »Zwar ist Cloud Computing auf den ersten Blick nicht für jede Unternehmensanwendung das Non plus ultra, doch im ERP-Bereich nimmt der Trend zu Software aus der Wolke zu.

Viel Hoffnung setzen Marktexperten auch in das Thema E-Invoicing, das nach wie vor nur ein Nischendasein fristet. Dabei werden europaweit gültige Standards und Gesetze zur elektronischen Rechnungslegung treibende Kraft sein, prophezeit Raimund Schlotmann, seines Zeichens Geschäftsführer des Informationslogistik-Spezialisten Itella.

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema

  • Dicom Computer VertriebsgesmbH

    Dicom Computer VertriebsgesmbH WLAN-Systeme, VPN, Netzwerk-Systeme (LAN, MAN, WAN), Netzwerk-Management, Netzwerk-Diagnose-Systeme, Netzkomponenten, Mobile Lösungen und Applikationen,... mehr
  • EASY SOFTWARE GmbH

    EASY SOFTWARE GmbH Schrifterkennung, Mobile Lösungen und Applikationen, Management Informationssysteme (MIS), Dokumentenmanagement und ECM, Business Intelligence und Knowledge Management mehr
  • Rittal GmbH

    Rittal GmbH Netzwerk-Management, Netzkomponenten, Zugangs- und Zutrittskontrolle, Unterbrechungsfreie Stromversorgung (USV), Überwachungssysteme, Notfalls-Rechenzentren, Netzwerk- und Systemüberwachung,... mehr
  • MIC – managing international customs & trade compliance

    MIC – managing international customs & trade compliance Supply Chain Management, Kaufmännische Software (ERP), Expertensysteme, E-Procurement und Supply Chain Management, B2B Dienste und Lösungen mehr

Hosted by:    Security Monitoring by: