Acctus heißt jetzt Plaut Detail - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


12.01.2010 Rudolf Felser

Acctus heißt jetzt Plaut

Seit 11. Jänner 2010 firmieren das österreichische Management- und IT-Beratungsunternehmen Acctus sowie sämtliche seiner Niederlassungen in Süd- und Osteuropa unter dem Namen Plaut.

Diese Änderung wird in einer Aussendung als "die logische Folge des Zusammenschlusses zwischen Acctus und der Plaut Aktiengesellschaft von Anfang 2007, um den renommierten Namen Plaut wieder in den bestehenden Märkten aufleben zu lassen" erklärt.

Acctus Consulting Austria wurde 2004 von den ehemaligen Plaut Mitarbeitern Johann Grafl, Alfred Hofmann und Leopold Stehr gegründet. In den Folgejahren konnte sich Acctus in Österreich etablieren und nach Polen, Rumänien und in die Tschechische Republik expandieren. Seit dem 1. Jänner 2010 darf Acctus offiziell unter dem Namen Plaut auftreten.

"Ein einheitlicher Marktauftritt ist unbedingt notwendig, um gemeinsam als Plaut Gruppe den Markt bearbeiten zu können. Wir freuen uns, dass nun auch Österreich und die CEE-Länder als Plaut am Markt auftreten dürfen", so CEO Grafl. Sowohl die Beratungsleistung der Gruppe als auch vorkonfigurierte Lösungen sollen ausschließlich unter dem Namen Plaut vermarktet werden. Auch der eingeschlagene Expansionskurs in Osteuropa wird 2010 als Plaut Gruppe vorangetrieben.

Nicht betroffen von der Namensänderung ist die Acctus Personalberatung mit Birgit Polster als Geschäftsführerin. Polster hat 2008 die Minderheitsanteile der Acctus Consulting übernommen und agiert seither als selbständiges Unternehmen. (pi/rnf)

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema

  • T-Systems Austria GesmbH

    T-Systems Austria GesmbH WLAN-Systeme, VPN, Voice Mail Dienste, Videokonferenz-Systeme, Unified Messaging Dienste, Netzwerk-Systeme (LAN, MAN, WAN), Netzwerk-Management,... mehr
  • Dicom Computer VertriebsgesmbH

    Dicom Computer VertriebsgesmbH WLAN-Systeme, VPN, Netzwerk-Systeme (LAN, MAN, WAN), Netzwerk-Management, Netzwerk-Diagnose-Systeme, Netzkomponenten, Mobile Lösungen und Applikationen,... mehr
  • ELO Digital Office AT GmbH

    ELO Digital Office AT GmbH Mobile Lösungen und Applikationen, Dokumentenmanagement und ECM, Übernahme von Softwareprojekten, Systemintegration und Systemmanagement, Programmierung, Individual-Softwareentwicklung, IKT-Consulting,... mehr
  • Huawei Technologies Austria GmbH

    Huawei Technologies Austria GmbH mehr

Hosted by:    Security Monitoring by: