Montag wird zum Lostag für Cosmos Detail - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


05.02.2010 Alex Wolschann/apa

Montag wird zum Lostag für Cosmos

Lostag für die in Ausgleich befindliche Elektrohandelskette Cosmos: Am kommenden Montag verhandelt Cosmos-Geschäftsführer Markus Stauder mit den Kreditversicherungen.

Lostag für die in Ausgleich befindliche Elektrohandelskette Cosmos: Am kommenden Montag verhandelt Cosmos-Geschäftsführer Markus Stauder mit den Kreditversicherungen. Dabei soll auch das künftige Unternehmenskonzept präsentiert werden, bestätigt Ausgleichsverwalter Karl Engelhart einen Bericht im "WirtschaftsBlatt" der APA.

Die Kreditversicherer und die Lieferanten seien derzeit sehr verunsichert, da kein präzises Konzept vorliege, wie die Warenlieferung zu bezahlen sei. Ein entsprechendes Papier müsste bis spätestens nächste Woche auf dem Tisch liegen, so Engelhart. Denn monatlich laufen Kosten von 3,5 bis 3,6 Mio. Euro an. Derzeit sei die Liquidität mit rund 2,7 Mio. Euro aber gut, allerdings werde das nicht sehr lange reichen. Bankschulden hat das Unternehmen keine, diese (18,5 Mio. Euro) wurden Ende 2009 an die slowakische Firma der neuen Cosmos-Eigentümer Stauder, Nove-K, verkauft

Das geplante Sanierungskonzept sieht unter anderem vor, dass die gesamte Warenwirtschaft künftig über die Cosmos Handels GmbH, die mit 3 Mio. Euro dotiert werden soll, abgewickelt wird. Die Filialen sollen künftig über ein Zentrallager und nicht wie bis jetzt einzeln durch die jeweiligen Hersteller beliefert werden.

Ab kommendem Juni will Cosmos dann wieder Gewinne machen, bis Mai dürften jedoch Verluste von 1,8 Mio. Euro entstehen. Wie viele Mitarbeiter gekündigt werden, stehe derzeit noch nicht endgültig fest. Das werde davon abhängen, wie viele der derzeit 27 Filialen geschlossen werden, so Engelhart. Von den 1.160 Dienstnehmern wurden 241 Beschäftigte beim Frühwarnsystem des Arbeitsmarktservice (AMS) angemeldet.

Zur Finanzierung des Ausgleichs fordern die Gläuubigerschutzverbände Alpenländischer Kreditorenverband (AKV) und Kreditschutzverband von 1870 (KSV) "vertrauensbildende Maßnahmen" von den Eigentümern in Form einer Kapitalspritze. Die Kosten für die Ausgleichserfüllung werden auf 10,3 bis 10,4 Mio. Euro geschätzt.

Cosmos hat mit einer Überschuldung von rund 5 Mio. Euro vor einer Woche den Ausgleich angemeldet. Aktiva von 34,3 Mio. Euro stehen Passiva von 39,5 Mio. Euro gegenüber. Den Gläubigern wird die gesetzliche Mindestquote von 40 Prozent geboten, zahlbar binnen zwei Jahren. Mehrere Kreditversicherer hatten zuletzt die Lieferantenkredite nicht mehr besichern wollen und auf einen Kapitaleinschuss bzw. ein nicht rückzahlbares Gesellschafterdarlehen der Eigentümer in die Cosmos-Einkaufsgesellschaft gepocht.

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema

  • NAVAX Unternehmensgruppe

    NAVAX Unternehmensgruppe Wasser- und Energieversorgung, Vereine und Verbände, Öffentliche Verwaltung, Medizin und Gesundheitswesen, Maschinen- und Anlagenbau, Konsumgüterindustrie, Immobilien,... mehr
  • Editel Austria GmbH

    Editel Austria GmbH Supply Chain Management, E-Procurement und Supply Chain Management, Datenkonvertierung, Überwachungssysteme, Trust Center/Zertifizierungssoftware, Digitale Signatur, Datensicherung,... mehr
  • EASY SOFTWARE GmbH

    EASY SOFTWARE GmbH Schrifterkennung, Mobile Lösungen und Applikationen, Management Informationssysteme (MIS), Dokumentenmanagement und ECM, Business Intelligence und Knowledge Management mehr
  • ITSDONE GRUPPE

    ITSDONE GRUPPE Office Software, Kaufmännische Software (ERP), Datenbanken, Server-Betriebssysteme, Programmiersprachen, Betriebssysteme für PCs, Netzwerk- und Systemüberwachung,... mehr

Hosted by:    Security Monitoring by: