T-Mobile UK und Orange kämpfen um grünes Licht Detail - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


18.02.2010 apa

T-Mobile UK und Orange kämpfen um grünes Licht

Die Fusionspartner wollen die Kartellbehörden mit Zugeständnissen auf ihre Seite bringen.

So könnten die beiden Mobilfunkanbieter einige ihrer Funkfrequenzen an den kleineren Konkurrenten 3 abgeben, um von den Wettbewerbsbehörden grünes Licht für ihr Zusammengehen zu bekommen, sagten zwei mit dem Vorgang vertraute Personen.

"Die Frage wird sein, wie viele der Frequenzen sie aufgeben werden und über welchen Zeitraum", sagte einer der Insider. T-Mobile UK arbeitet mit der zum Hongkonger Mischkonzern Hutchison gehörenden 3 bereits zusammen. T-Mobile UK und Orange wollten den Bericht nicht kommentieren. Die Frequenzen sind eines der wertvollsten Besitztümer der Mobilfunkfirmen. Je mehr sie davon zu Verfügung haben, desto mehr Kunden können gleichzeitig auf ihrem Netz von unterwegs telefonieren und im Internet surfen.

Die Deutsche Telekom und France Telecom, der Orange gehört, hatten sich Ende 2009 auf die Gründung eines Gemeinschaftsunternehmen geeinigt. Der neue Handy-Konzern würde mit einem Anteil von 37 Prozent den Spitzenplatz auf dem britischen Mobilfunkmarkt einnehmen. Die dortigen Kartellwächter haben deshalb bereits Bedenken signalisiert. Derzeit wird noch geklärt, ob sich nicht die Wettbewerbsbehörden der Europäischen Union des Falls annehmen müssen. Beide Unternehmen hatten klar gemacht, eine Prüfung durch Brüssel zu bevorzugen, da sie schneller gehe. (apa)

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema

  • SEQIS GmbH

    SEQIS GmbH Qualitätssicherung, Expertensysteme, Tools, Security Audits, E-Commerce-Software, B2B Dienste und Lösungen, Übernahme von Softwareprojekten,... mehr
  • EASY SOFTWARE GmbH

    EASY SOFTWARE GmbH Schrifterkennung, Mobile Lösungen und Applikationen, Management Informationssysteme (MIS), Dokumentenmanagement und ECM, Business Intelligence und Knowledge Management mehr
  • ectacom GmbH

    ectacom GmbH Aus- und Weiterbildung, IT-Asset- und Lizenzmanagement, Übernahme von Softwareprojekten, Datenschutz, Antiviren- und Virenscanner Software, Backup und Recovery Systeme, Firewalls,... mehr
  • adesso Austria GmbH

    adesso Austria GmbH Öffentliche Verwaltung, Grundstoffindustrie, Großhandel, Finanzdienstleistungen, Fertigung, Produktion und Konstruktion, Druck- und Verlagswesen, Qualitätssicherung,... mehr

Hosted by:    Security Monitoring by: