Fusion von Orange und T-Mobile UK vor Genehmigung Detail - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


22.02.2010 Alex Wolschann/apa

Fusion von Orange und T-Mobile UK vor Genehmigung

Die Europäische Kommission will Medienberichten zufolge die geplante Fusion des britischen Mobilfunkgeschäfts von Deutscher Telekom und France Telecom genehmigen.

Die Europäische Kommission will Medienberichten zufolge die geplante Fusion des britischen Mobilfunkgeschäfts von Deutscher Telekom und France Telecom genehmigen. Die Entscheidung könne noch in dieser Woche fallen, nachdem sich die beiden Unternehmen zu Zugeständnissen bereiterklärt hatten, berichtete der "Sunday Telegraph" unter Berufung auf mit den Vorgängen vertraute Quellen.

Der Fall solle auch nicht mehr an die britischen Kartellbehörden weitergeleitet werden. Damit würde ein neuer Marktführer in Großbritannien entstehen. Orange und T-Mobile sind derzeit der dritt- und viertgrößte Mobilfunkanbieter in Großbritannien. Mit der Fusion hätten sie einen Marktanteil von 37 Prozent sowie rund 30 Millionen Kunden.

Die beiden Ex-Monopolisten hatten sich im vergangenen September auf die Fusion ihrer britischen Mobilfunktöchtern Orange und T-Mobile UK verständigt. Die Unternehmen wollen nach früheren Angaben die Transaktion in der ersten Jahreshälfte abschließen.

Beide Konzerne werden künftig jeweils 50 Prozent an dem Gemeinschaftsunternehmen halten, Vorstand und Aufsichtsrat werden jeweils zur Hälfte von Telekom und France Telecom besetzt. Die Telekom hatte auf dem umkämpften britischen Mobilfunkmarkt im vergangenen Jahr mit einem Kundenschwund zu kämpfen und musste massive Abschreibungen von rund 1,8 Mrd. Euro vornehmen.

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema

  • KORAM Softwareentwicklungsgesellschaft m.b.H:

    KORAM Softwareentwicklungsgesellschaft m.b.H: Betriebsdaten- und Zeiterfassung, Kaufmännische Software (ERP), Management Informationssysteme (MIS), Bauwesen, Einzelhandel, Fertigung, Produktion und Konstruktion, Freie Berufe,... mehr
  • ectacom GmbH

    ectacom GmbH Aus- und Weiterbildung, IT-Asset- und Lizenzmanagement, Übernahme von Softwareprojekten, Datenschutz, Antiviren- und Virenscanner Software, Backup und Recovery Systeme, Firewalls,... mehr
  • Anexia

    Anexia Application Service Providing, Auftragsentwicklung für Software, Individual-Softwareentwicklung, RZ-Dienstleistungen, Übernahme von Softwareprojekten, User Helpdesk-Systeme und Hotlines mehr
  • adesso Austria GmbH

    adesso Austria GmbH Öffentliche Verwaltung, Grundstoffindustrie, Großhandel, Finanzdienstleistungen, Fertigung, Produktion und Konstruktion, Druck- und Verlagswesen, Qualitätssicherung,... mehr

Hosted by:    Security Monitoring by: