3-Chef Thoma weiterhin VAT-Präsident Detail - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


08.03.2010 Alex Wolschann/apa

3-Chef Thoma weiterhin VAT-Präsident

Der Verband Alternativer Telekom-Netzbetreiber (VAT) hat "3"-Chef Berthold Thoma erneut zum Vorstand bestellt.

Alfred Pufitsch, Boss von Tele2 Österreich, wurde als Vizepräsident bestätigt, neu zur Seite steht ihm Semih Caliskan, Managing Director von Colt Telecom. Der Fokus des Lobbyingverbandes liege heuer auf dem "Kampf gegen die immer massiver auftretenden Remonopolisierungs-Tendenzen am österreichischen Telekommarkt", teilte der VAT in einer Aussendung mit.

Der VAT verweist dabei auf die Fusion der Festnetz- und Mobilfunksparte von Marktführer Telekom Austria. Die für Thoma ernüchternde Bilanz nach mehr als einem Jahrzehnt Telekom-Liberalisierung: "Wer in Österreich dem marktbeherrschenden Ex-Monopolisten zum Beispiel mit einem Bündelprodukt Paroli bieten möchte, ist in Wahrheit gezwungen, genau mit diesem Mitbewerber zu kooperieren - eine absurde Situation, die den fortgeschrittenen Grad der Remonopolisierung verdeutlicht."

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema


Hosted by:    Security Monitoring by: