Nvidia vs. Intel: Infos auf eigener Webseite Detail - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


15.03.2010 Georg Wieselsberger*/Rudolf Felser

Nvidia vs. Intel: Infos auf eigener Webseite

Nvidia hat auf seiner Internetpräsenz eine eigene Webseite für die gerichtliche Auseinandersetzung mit Intel eingerichtet.

Die Seite trägt den Titel The Case For Innovation und bietet verschiedene Bereiche mit Informationen. Das Angebot reicht von einer Erklärung über die Unterschiede zwischen CPU und GPU über Hinweise auf Kartellverfahren gegen Intel bis hin zu Meldungen und Meinungen von Zeitungen oder Marktbeobachtern.

Zu den Kartellverfahren und auch zur Gegenklage von Nvidia gegen Intel gibt es sowohl PDFs mit offiziellen Dokumenten als auch Podcasts auf iTunes. Nvidia scheint also keine Mühen zu scheuen, den eigenen Standpunkt deutlich zu machen.

Intel und Nvidia haben sich gegenseitig wegen Lizenzverstößen verklagt. Streitpunkt ist unter anderem, ob Nvidia weiterhin Chipsätze für neue Intel-Prozessoren herstellen darf. Intel bestreitet dies, Nvidia ist der Meinung, die Lizenzvereinbarungen würden dies erlauben.

* Georg Wieselsberger ist Redakteur des deutschen Gamestar.

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema


Hosted by:    Security Monitoring by: