Orange Austria erneuert den Managed Services-Vertrag mit Alcatel-Lucent Detail - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


23.03.2010 apa/Michaela Holy

Orange Austria erneuert den Managed Services-Vertrag mit Alcatel-Lucent

Alcatel-Lucent gab die Erneuerung seines bestehenden Managed Services-Vertrags mit Orange bekannt. Der Vertrag hat eine Laufzeit von drei Jahren mit einer Option für eine Verlängerung auf fünf Jahre und tritt am 1. Januar 2011 in Kraft.

Der erneuerte Managed Services-Vertrag stärkt Alcatel-Lucents Engagement als langjähriger Partner, um Orange in Österreich dabei zu unterstützen, die anspruchsvollen Netz- und Anwendungsanforderungen von heute zu erfüllen. Die Dienstleistungen in diesem Vertrag umfassen Management, Betrieb und Wartung des gesamten herstellerübergreifenden mobilen Netzwerks von Orange, das 2,19 Millonen Teilnehmer versorgt, durch Alcatel-Lucent.

Mit dem Management seiner Netzaktivitäten durch Alcatel-Lucent ist Orange in der Lage, sich auf sein Kerngeschäft zu konzentrieren, seine Betriebskosten zu senken und eine höhere etzwerkqualität sicherzustellen. Diese Partnerschaft sichert auch die Entwicklung und schnelle EinführunNg neuer nutzerorientierter Dienstleistungen und Lösungen.

"Unser Ziel ist es, unseren Kunden weiterhin ein zuverlässiges Netzwerk mit hohen Standards zur Verfügung zu stellen. Gleichzeitig ist es wichtig, dass wir in einem höchst wettbewerbsintensiven Markt kostengünstig sind", erklärt Elmar Grasser, CTO von Orange Austria. "Alcatel-Lucent ist seit vielen Jahren ein kompetenter Partner bei Betrieb und Wartung des Netzes. Gemeinsam werden wir eine kontinuierlich steigende Qualität garantieren."

Alcatel-Lucent bietet Orange seine Erfahrung aus der Einführung, dem Betrieb, der Wartung und der Erweiterung von über 90 Netzen, die weltweit über 220 Millionen Teilnehmer versorgen.

"Durch die Übernahme des Betriebs und der Wartung des Netzes hilft Alcatel-Lucent Orange, seine Ressourcen auf das zu konzentrieren, was für sie am wichtigsten ist: ihre Kunden", sagt Harald Himmer, Leiter des Alcatel-Lucent-Geschäftes in Österreich. "Diese Erneuerung demonstriert unsere Entschlossenheit, unsere Fähigkeiten bei den Managed Services weiter auszubauen und uns als strategischer Partner unserer Kunden zu positionieren."

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema


Hosted by:    Security Monitoring by: